Hilfe....ZT 51!! keine mens in sicht (extreme übelkeit, ul krämpfe...)

hi ihr lieben

meine letzten zyklen lagen bei 39 und 41 tagen....
und heute stehe ich schon bei tag 51!!!!

mir ist den ganzen tag nur schlecht....extrem wird es wenn ich länger als 10 min mit dem auto fahre...ich bin extrem müde und hab immer wieder mal krämpfe im unterleib...manchmal auch nur so ein ziehen.....nochdazu kommt das ich trotz der übelkeit extremen hunger habe....

meint ihr sollt ich mal beim arzt anrufen??
werde morgen früh wieder nen test machen (an zt 45 war er negativ)

was meint ihr??

glg dani ...die am nadelhaufen sitzt

Also erstmal morgen früh testen,wenn dein sst dann evtl negativ sein sollte,was wir weniger hoffen,dann mach einen Termin bei deinem FA

LG

Hallo Dani,

mir geht es ähnlich wie Dir #schmoll
Ich habe heute bei ZT 46 und habe normalerweise einen Zyklus von 34 Tagen!

Ich würde an Deiner Stelle morgen nochmal testen und ansonsten würde ich Dir auch empfehlen einen Termin bei Deinem FA zu machen.

Führst Du denn ein ZB? Weißt Du, wann Du Deinen ES gehabt haben müßtest?

Ich drücke Dir ganz ganz fest die Daumen, daß Deine Übelkeit sich als Schwangerschaft heraus stellt :-)

Liebe Grüße
Steffi

Hallo ihr "Unglücklichen"

Mir geht es auch so hab diesen Monat keine Mens. bekomm der Grund? Ich hatte keinen ES diesen Monat... #heul Und ich hab erst für den 04.03 einen FA-Termin bekommen... #schock

Aber ich würde auch sagen wenn dein nächster Test neg. is einfach beim FA. anrufen und einen Termin geben lassen.

LG. #liebdrueck

Hi.
Mir gehts ähnlich. Bin zwar nur bei zyklustag 43 aber auch schon schlimm genug. Normaler weise ists bei mir 30-33 tage.
Auch nur negative tests. Ich hab so starken ausfluss, unterleibsziehen wie kurz vor mens, ständig aufstoßen, Brust juckt nur manchmal etwas, Verstopfung und n Blähbauch.
Vielleicht einbildung? Tests waren auch bei mir negativ.
Hat sich mein Eisprung so dermaßen verschoben?
Ich werd echt narrisch

weitere 5 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen