Eisprung verstärken ?

hallo mädels,

brauche mal eure Meinung und Rat.

Zur Vorgeschichte:
Ich habe einen regelmässigen Zyklus von 28 Tagen, ausserhalb der Eisprungzeit zeigt mein Ovu-Test auch nur die Testlinie an.
In der Eisprungzeit zeigt dieser zwar eine zweite Linie an, diese ist jedoch bedeutend Schwächer als die erste, somit eigentlich auch Negativ.

Entsprechend meine Frage, ob jemand ein mittel kennt, dass dem Eisprung verstärkt.

Danke für Eure Antworten
gruss Darkangel

1

Huhu,

ja das gibt es - Clomifen.

Kriegst Du aber nur vom FA verschrieben, wenn bei Dir eine Eizellereifungsstörung vorliegt.

LG Mandel

2

Hallo,

ich habe in diesem Monat das erste Mal Ovaria Comp genommen, fördert den Eisprung.
Und was soll ich sagen, mein ES kam 7 Tage früher!

Weiss allerdings nicht, ob das auch bei einem 28 Tage Zyklus empfehlenswert ist. Meine Zyklen sind immer länger, der Es sehr spät.

LG Julia

3

Hey,

bist Du Dir denn wirklich sicher, dass Du einen ES hast?#kratz
Woher weißt Du das denn so genau?

Wenn die Ovus nie richtig positiv sind, könnte es ja auch wahrscheinlich so sein, dass Du gar keinen ES hattest...

LG Sandra

4

also wenn du kein ZB führst würde ich dir empfehelen damit anzufangen...dann weißt du ganz genau ob du einen ES hast und dabei noch ovus machen...dann kannst du 100%sicher sein. Falls du keinen Tempi anstieg hats hast du auhc keinen ES dann ab zum FA und der verschreibt dir dann was...

5

Hallo!

Um zu sehen, ob du wirklich einen ES hast, würde ich mal anfangen ZB zu führen.
Mit der Tempimethode sieht man das immer schön - wenn es nicht der Fall ist, kann man die Blätter dem FA zeigen & der sich schonmal ein Bild machen.
Bei einem schönen 28TageZK denke ich aber, du hast einen ES#liebdrueck
Gaaaanz wichtig ist da wirklich der freie Kopf, da können die Bienchen noch so schön sitzen, macht man sich zu verrückt (und ich spreche da aus Erfahrung) kann es deswegen schon nicht klappen.

Ich habe 3Zyklen Storchenschnabeltee getrunken (täglich 1-2 Becher, den ganzen ZK durchgehend)
Der soll emmens fruchtbar machen wird auch Kindsmacher genannt;-)

im 3.TeeZK -insgsamt der 10.- hat es geklappt, mein ES kam da auch 2 Tage eher als normal:-)

Liebe Grüße

*KATJA*#herzlich

Top Diskussionen anzeigen