Eisprung erst an ZT 28???

Hi Mädels,

habe die Pille nach 11 Jahren Ende Juli abgesetzt und bin im 3.ÜZ. Habe einen total langen Zyklus 40-50Tage:-(
Die OVUS (MR. Storch) haben die letzten zwei Tage leicht pos. angezeigt (aber nicht deutlich). Bin nun schon wieder an ZT 29.

Bin langsam am verzweifeln, oder gibt es hier Mädels die mit solch einem langen Zyklus schwanger wurden.

PS: Die Ovus haben bei mir noch nie deutl. angezeigt- hab ich vielleicht gar keinen ES#gruebel

Lieben Gruß, EMI

1

Hi
Vor 2 Jahren hab ich auch so einen blöden Zyklus gehabt.Da hab ich bei Ebay mir eine 30er Packung Ovutest gekauft und jeden Tag getestet,bis es positiv anzeigte.Und einen MOnat später war ich schwanger.Bei mir hilft es komischerweise sofort.Tets machen,wenn positiv #sex haben und es hat sofort geklappt.
Probiers mal aus,sind nicht so teuer.

LG
Anja

3

Danke dann werd ich doch mal noch öfter testen...vielleicht zeigt sich doch mal ein Strich#kratz

2

Also ich wurde auch so um den 26. Tag oder so Schwanger. Bei mir hatte sich das allerdings durch einen Flug irgendwie verschoben.
Aber mein Tipp: Einfach weiterüben, nicht zu sehr unter Druck setzen! Es wird schon werden! Nach 11 Jahren Pille hat dein Körper sicher noch eine so hohe Dosis von den ganzen Hormonen intus, dass es ein Weilchen dauern kann.
Liebe Grüße und weiterhin viel Glück!
Josy

4

Hallo Emi,
ich bin nun im 2. ÜZ und mein letzter Zyklus war 63 Tage lang. In diesem Zyklus bin ich im 31. Zyklustag. Es geht mir also ähnlich wie Dir. Zwar zeigt meine Basaltemperaturkurve einen Eisprung in der 3. Zykluswoche an, aber die Temperatur in der 2. Zyklushälfte spricht eher dagegen. Bin auch total gefrustest und hoffe, dass das nun kein Dauerzustand wird mit dem langen Zyklus. Hab echt keine Lust auf ein hormonelles Problem... Hast Du schon mit Deinem FA darüber gesprochen? Da ich erst im 2. ÜZ bin, hab ich noch nix gesagt, will nicht den Eindruck erwecken, dass ich mich verrückt mache, aber nun mach ich mir doch Gedanken und werde wohl Ende Dezember/Januar mal das Gespräch suchen und mal einen Bluttest machen lassen, wegen des Hormonspiegels.
Liebe Grüße und nicht den Kopf in den Sand stecken!
Libelle

7

Danke, aber dass ist echt zum kotzen mit diesem langen Zyklus hab mit meiner FA schon gesprochen und die meinte abwarten und Tee trinken......
Zeigen bei Dir die Ovus überhaupt pos. an???? Bei mir nämlich irgendwie nich - immer nur ein hauch von Strich....

9

Ja, die Ovus sind bei mir teilweie positiv, aber ich weiß nicht recht, ob ich mich darauf verlassen kann, weil es mit dem ZS und der Tempi nicht zusammenpasst....
Wir zwei sollten echt einen Bluttest machen lassen und unseren Hormonspiegel bestimmen lassen. Dann wissen wir mehr. Halte mich auf dem Laufenden!
Ich hab die Pille übrigens auch 11 Jahre genommen (erst die Valette und seit 5 Jahre nun die Petibelle).
Liebe Grüße,
Libelle

weitere Kommentare laden
5

hallo
ich hatte damals vor ca 5 jahren zyklen von ca 105 tagen und bin schwanger geworden.
Jedoch hat man so leider nur wenige male die möglichkeit, schwanger zu werden.
Ich würde eher etwas nehmen zum Mönchspfer,nehme ich auch seit dem 4.11 wieder ein, weil ich zyklen wieder von ca 43 tagen hatte.
Viel Glück
lg

6

Hallo...:-)

habe nach 9 Jahren die Pille abgesetzt und habe auch sehr lange Zyklen! Mich hat es beunruhigt und bin zu meinem Frauenarzt gegangen! Bei mir ist der Grund für die langen Zyklen eine Folikelreifestörung! Da ich aber auch leichten Haarausfall und wahnsinnig Pickel bekommen habe, hat bei mir alles auf eine Hormonstörung hingewiesen! Würde das aber an deiner Stelle auf jeden Fall vom Arzt abquecken lassen! Zyklen über 35 Tage entsprechen nicht mehr der Norm!

Alles liebe! #liebdrueck
& viel #klee beim schwanger werden!
Lise #sonne

8

Dass spicht mir aus der Seele denn auch ich habe Hautprobleme mit Pickeln. Laut meiner FA deutet auf dem Ultraschall aber nix auf PCO hin.....

15

Bei mir hat man beim Ultraschall am 10 ZT gesehen, dass die Folikel für diesen Zeitpunkt zu klein waren...
Bei mir steht nun ein Hormonspiegel an!
Behalt es einfach im Auge und mach dich nicht verrückt! Vielleicht brauch dein Körper auch einfach noch ein bißchen Zeit..

Alles alles Liebe
Lise

10

hi,ich habe die pille auch am 5.10. absetzt ganz normal und am 4.11. kam meine richtige mens, das ist jetzt mein erster richitiger zyklus nach pille absetzen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=349736&user_id=826009

12

ps.ich habe die pille 10 jahre genommen

13

Wäre froh, wenns bei mir so aussähe#augen

weiteren Kommentar laden
14

Ich habe das gleiche Problem und deshalb werde ich meine FÄ im Dezember bei der Jahreskontrolle darauf ansprechen und ihr gleich meine ZBs mitnehmen. Vorher der SS hatte ich Zyklen von 31 Tagen und jetzt 40 Tage aufwärts :-(

LG, schneckle

Top Diskussionen anzeigen