Eisprung - schmerzen beim Geschlechtsverkehr

hallo mädels,
habe da mal eine frage...
also, nach meinen gefühl hatte ich gestern meinen es ( leichtes ziehen im unterleib ) und hatte mit meinem mann geschlechtsverkehr, was für mich komischer weise nicht gerade angenehm war. ich saß oben und konnte mich nicht aufrecht hinsetzen, sobald er immer mehr eingedrungen ist, wurde das ziehen schlimmer. kennt ihr das gefühl auch bzw. war es bei jemanden auch schon mal so?
was kann es sein?
gruß
melber

1

ja,das kenne ich auch,ist nicht gerade angenehm und man kann sich auch nicht entspannen dabei:-D,

2

Hatte ich am 10.11. auch und an dem Tag war mein ES, aber keine Ahnung warum!

3

Denke das liegt am Muttermund, weil der um den ES rum ja n bißchen tiefer liegt.

4

Ja das kenne ich auch. Mir geht es genau so. Ich weis genau wann meine beiden Tage sind (Ovulationstest) und genau an diesen beiden Tagen habe ich Schmerzen beim Sex. Ich weis auch nicht an was das liegen mag.
Es ist nicht angenehm und da macht Sex auch keinen Spaß. Kenne leider kein Wundermittel.

Lg. Katja

5

Ich merks auch. Das ist teilweise echt unangenehm, weil der GöGa ja dann genau vor den MuMu stößt. Ich hab ihn gestern auch zur Vorsicht ermahnt ;-)

Das es keinen Spaß macht kann ich nicht sagen, aber man ist nicht so entspannt wie sonst, weil man immer hofft, dass es passt und nicht zu sehr weh tut.

Irgendwie ist das doof, eigentlich hätte die Natur es doch so einrichten müssen, dass es dann besonders toll ist. Das die Lust dann groß ist merke ich schon, aber sonst...

Ich hab an meinem ES auch totale Rückenschmerzen im unteren Rücken, so dass ich kaum aufrecht laufen kann und mein gesamter Unterleib verkrampft sich. Das ist auch nicht gerade förderlich für den #sex.

Ich hab gestern schon gesagt, hoffentlich dauert es nicht so lange bis es schnackelt. 2 Mal im Monat die Beschwerden (wobei die beim ES um einiges schlimmer sind als bei der Mens#klatsch) nervt schon ein bißchen... :-p

Top Diskussionen anzeigen