babytest ovu zuverlässigkeit

Hallo,

ich habe gestern schon mal geschrieben, dass ich Angst habe den ES zu verpassen.

Nun habe ich heute mit einem babytest-ovu getestet. 2. Linie ist sichtbar aber viel schwächer als die Kontrolllinie. Ich habe heute aber stechende UL-Schmerzen auf der linken Seite (laut FA wächst hier auch das Ei).

Kann ich mich auf das Testergebnis verlassen?

Können erst morgen früh wieder ein Bienchen setzen und ich habe Angst, dass nun heute der ES erfolgt aufgrund der Schmerzen...
Bin ZT 11...

Lg Matildal

1

Hallo,
bei mir haben die Ovus von Babytest immer richtig angezeigt, 12-14 Tage später kam die Mens (leider :-()
Einen positiven Babytest-Ovu kannst Du in meiner VK sehen. Pregnafix war am selben Tag positiv, wird dann wohl stimmen.

LG und viel #klee#klee
Natalie

2

erst im laufe des tages testen, lh steigt erst im löaufe des tages.....

3

Also genau anders als beim SST?

Vielleicht ist ja dann doch mein ES schon heut :-(

Werde heute Nachmittag nochmal testen. Danke für den Tipp!

4

Huhu,

mach am besten heute am Spätnachmittag nochmal einen Ovutest. Grad wenn du die Schmerzen hast. Könnte am Nachmittag dann viell. fett positiv anzeigen.

Babytest ist bei mir immer sehr zuverlässig. Bin bei jeder Anwendung damit schwanger geworden. Bisher zweimal. Einmal davon eine FG. Jetzt warte ich gerade auf den Ausgang meines Zykluses. #schwitz

Viel Glück...

Biggi

5

Mir sind die babytests etwas zuuu empfindlich - aber beide Linien müssen definitiv gleich stark sein, sonst mußt du auch kein Bienchen setzen, höchstens aus Spaß am #sex ;-)
Babytest ist sehr zuverlässig, wie gesagt, mir zu empfindlich, ich bin ES+6 und die sehen immer noch "fast-positiv" aus, hatte ich letzten Zyklus auch, ein positives Orakel ohne Schwangerschaft!#schmoll

Top Diskussionen anzeigen