Mit 22 zu jung für ein Kind?

Hallo, ich bin jetzt auch 22 Jahre alt und ich bzw wir wünschen uns auch ein Kind. Ich denke, dass jede Frau für sich es entscheiden muss. Manche wollen einfach noch "Party" machen und andere möchten eben eine Familie gründen. Natürlich sollte man es sich sehr gut überlegen!!

Liebe Grüße

Hallo und danke für eure lieben Antworten,

wie schon geschrieben find ich 22 nicht zu jung. Mein Partner ist auch schon 5 Jahre älter als ich und wünscht sich ebenfalls ein Baby. Sind seit 2 ein halb Jahren zusammen. Wäre die Ausbildung nicht, würden wir sicherlich schon anfangen mit hibbeln... ;-)

Ich habe kurz vor meinem 26. Lebensjahr mein erstes Kind bekommen. Mit 22 hab ich mich selbst noch zu jung gefühlt, aber sowas kann man nicht verallgemeinern. Wenn du dich bereit fühlst und die Umstände passen, dann laß dir nix von anderen einreden.

#klee

Also ich finde, es kommt nicht auf die Zahl an. Manche Frauen sind auch mit 30 noch nicht Reif für ein Kind.
Also ich war 22, als ich meinen Sohn bekam und fand das #huepf jetzt bin ich 32 und fühle mich nur etwas anders als damals.
Also, laß die Leute schnacken, kann Dir doch egal sein was die sagen.
LG#herzlich

Top Diskussionen anzeigen