hormonstatus

wer von euch hat einen machen lassen?und was kam raus?war er ok oder habt ihr dann irgendwelche hormone nehmen müssen?war heut bei fa,soll 2x blutabnehmen lassen,da wird progesteron,testosteron,schildr.horm,....bestimmt.danke f.viele antworten!

1

sorry ich leider nicht
hätte dir gerne weiter geholfen

2

So wurde bei mir die Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Und nun muss ich L-Thyroxin als Dauermedikament nehmen.
Ansonsten ist wohl alles in Ordnung. Aber diese Unterfunktion ist ein riesiges Problem.

3

dann hab ich wohl eher überfunktion,so wie ich schwitze wenn es wärmer wird...

4

mal ne gegenfrage hab... mußtest du dafür was zahlen? wie lange übt ihr schon??

(siehe mein Thread weiter unten...)

LG
Nicole mit #stern fest im #herzlich

5

hab überweisung in labor gekriegt.denk es geht über krankenkasse,sonst hätt er mir sicher gesagt was es kostet.bin jetzt im 4.üz

6

das gibts nicht. ich krieg so die Wut auf meine FÄ!!!
:-[:-[:-[
die wollte nicht mal nach meiner FG nen Check machen! und hier hört man sowas...

warum soll das bei dir gemacht werden? ist dein Zyklus unregelmäßig? oder Verdacht?

weiteren Kommentar laden
7

Hallo,

bei mir wurde am 4.ZT Blut abgenommen. Dabei kam raus, dass mein Östrogenwert zu niedrig ist( Schilddrüse bekomme ich ja schon Tabletten-und bin gut eingestellt). Habe dann vom 5.-9.ZT Clomifen genommen und war am 13.Zt zum Ultraschall, da sah man auf der rechten Seite ein gutes Follikel. Mir wurde wieder Blut abgenommen und dabei kam raus, dass ich eine Eisprungauslösende Spritze bräuchte( haben in diesem Zyklus drauf verzichtet, da mein Mann für längere Zeit ins KH musste.

Nun soll ich am 21.ZT wieder zum Blutabnehmen, um die Hormone der 2. Zyklushälfte zu prüfen. Mal schauen, was da dann nicht stimmt.

Lg
Igraine+Michael( Juli´05)

8

Normalerweise wird am 3-5 ZT und um den 22 ZT Blut abgenommen. Zunächst werden die Hormone, die Du genannt hast untersucht. Der Arzt kann feststellen, ob Du einen ES hast. Allerdings ist das nur eine Momentaufnahmen und kann im nächsten Zyklus ganz anders sein.
Bei mir wurde es schon nach 4 Monaten gemacht und ich musste nichts zahlen. Habe aber auch einen sehr guten Arzt. Davor war ich woanders, die haben aber nur Östrogen und Progesteron untersucht und sagten es wäre alles in Ordnung. Allerdings sind bei mir Testosteron und TSH das Problem.
Wenn Du es selbst zahlen musst kostet es 20 E pro Hormon.

Top Diskussionen anzeigen