Zyklus verschoben, wann nächster Eisprung?

Guten Morgen Ihr Lieben,
bis jetzt war ich immer nur stille Leserin in diesem Forum. nun habe ich aber auch einmal eine Frage.

Bis April diesen Jahres habe ich den Nuva-Ring zur Verhütung angewendet.
Als ich diesen dann abgesetzt habe hat sich mein Zyklus wieder auf 28 Tage eingependelt. (der erste war 30 tage lang, danach 29 und die beiden nächsten jeweils 28 tage lang)
also alles wie vor dem Ring. (hatte davor immer einen regelmäßigen Zyklus von 28 tagen). Mein letzter Zyklus dauerte jetzt aber 31 Tage, was für mich recht ungewöhnlich ist. Da ich meine Tempi nicht messe, wollte ich einfach nur mal wissen, wie ich meinen nächsten möglichen Eisprung am besten berechne. Gehe ich jetzt von dem regulären Menstermin aus 28 tage) oder erst von dem tag wo die Mens tatsächlich eingesetzt ist. (also 3 Tage später als "normal")

Ich hoffe Ihr versteht was ich meine. Liebe Grüße und danke für eure Antworten!

Lady

1

soweit ich weiß musst du immer 14 Tage von der voraussichtlichen Mens zurückrechnen.
Aber guck doch mal im Eisprung kalender

2

Hallo...

Versuch einfach von allen 3 auszugehen... Also von 28, 29 und 31 Tagen.... Die 3 Werte kannst du dir ja ausrechnen lassen und dann hast du ein bissl Gewissheit, wann der nächste ES sein könnte.....

LG

4

ja das mache ich, meine Frage ist nur gehe ich dann vom 25.09 aus (da setzte die mens mit verspätung ein) oder vom regulären Termin am 22.09.

5

Der Tag an dem Deine Mens eingesetzt hat, ist dein 1. ZT und von dem aus rechnest du dann auch..... ;-)

weitere Kommentare laden
3

Hallo bei mir wars genauso erst 28 Tage dann 2X 31 Tage und letzten Monat 33 Tage.
Ich gebh immer nach dem letzten Zyklus und geb das im Eisprungkalender ein.Eim paar fruchtbare Tage werden wir schon ergattern.
Viel Glück beim üben.
L.G;-)

6

so hoffe ich doch :-)
wäre ja schön wenn es endlich mal (wieder) klappen würde!

Top Diskussionen anzeigen