Wielange dauert der Einnistungsschmerz??

#dankeHallo,
bin jetzt NMT+5 und ich würde gerne wissen wielange der Einnistungsschmerz dauern könnte??Mein Eisprung war am 18.6.und eine Woche später fing es an im Unterleib zu stechen,manchmal stärker manchmal schwächer und nun ist es immer noch so nur nicht so stark!!Kann mir jemand helfen???

1

Hallo!

Du hattest am 18.Juni deinen ES?
Dann bist du doch schon bei ES+19,also schon längst überfällig!
Das was du spürst könnte das ziehen der Mutterbänder sein!Vom Einnistungsschmerz hab ich noch nichts gehört!Und der wäre wenn, sicher nur ein Tag!
Also ich würde testen!
Viel Glück!

LG,Christine

2

Ja,vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt , ich meinte wielange man merkt,dass im Unterleib sich etwas tut??Ich habe eigentlich alle Anzeichen,-brustspannen,meine brustwarzen sind total hart und spitz und ich verdaue essen ganz schlecht,jedoch habe ich am Samstag NMT+3 einen test gemacht und der war negativ,das war aber ein 25er habe ich im nachhinein festgestellt!!Hab am Do FA termin....

3

Ich hatte bei meiner letzten Schwanerschaft seit dem Eisprung über 2 Wochen lang einseitige Schmerzen, ähnlich wie beim Mittelschmerz, nur halt länger.

Ärzte haben auf Eileiterschwangerschaft und Blindarmentzündung untersucht, nichts gefunden, nicht mal die Schwangerschaft.... Am Ende war ich dann schwanger!

Also ich denke, du solltest langsam testen!
Viel Glück!

LG Sabine

Top Diskussionen anzeigen