keine Periode seit 5 Monaten, was tun????

Hallo,

ich würde Dir empfehlen, mal zu einem anderen Arzt zu gehen und eine zweite Meinung einzuholen. 5 Monate ist schon sehr sehr lang.

LG. Daniela.

hi
hatte auch 3 monatsspritze und nach absetzten 2 monate keine mens
Bin dann zum FA und der hat sie mit medis eingeleitet
solltest du auch tun unbedingt weil es kann bis zu nem jahr dauernd das du die mens wieda bekommst und ich glaub nicht das du solange warten willst...
LG

das find ich org das der FA bei dir nix macht denn 4 monate is auch schon eine lange zeit mein FA hat gleich nach 2 monaten reagiert und hat mir medis verschrieben die die mens einleiten sonst kann man ja ewig warten bis man die wieda bekommt..
LG

soooooo mädels,

hab nen fa;-) termin ausgemacht.... *ganz stolz bin*

Ja sicher weiß er dass wir uns ein Kind wünschen...

deshalb hats mich eigentlich auch gewundert dass er nichts weiter gemacht hat... hab das dann halt einfach geschluckt dass ich eben einfach nur abwarten kann.

und seit bei dir die Mens eingeleitet wurde griegst du sie wieder regelmäßig??


also was mich so traurig und wütend zugleich macht ist, daß man den ärzten so ausgeliefert ist und man ihnen einfach vertraut.
was noch schlimmer ist, daß man sich oft nicht traut irgendwie mal zu wiedersprechen, da man ja eigentlich einen fachmann gegenüber sitzen hat.......#schwitz

Hallo,

also ich hatte die Mens nach der DMS ein Jahr lang nicht. Und dann auf den Tag genau, als ich die SPritze bekam kam sie auch wieder... War sehr frustrierend. Es hat aber noch länger gedauert, bis sich alles wieder ganz eingependelt hatte.

Bin dann mit Storchenschnabeltee schwanger geworden.

WÜnsch Dir alles Gute!

LG karin

Top Diskussionen anzeigen