Cranberry Saft

Hallo,
vor ein paar Tage hat jemand wegen eine Blasenentzündung gefragt. Jemand hat geschrieben, sie sollte Cranberry Saft nehmen. Seit gestern geht es mir ähnlich. Brennen beim Wasserlassen, ständige Besuche bei der Toilette,... Da ich am Wochenende NMT habe und mein ZB bis jetzt gar nicht mal so schlecht aussieht, wollte ich das auch ausprobieren.
Jetzt meine Frage: muss man das Zeug pur trinken oder darf man das etwas verdünnen? Der schmeckt nämlich scheusslich, voll sauer :-[
LG,
Natalia

1

ich habe den saft damals pur zu mir genommen!!! allerdings kann man damit keine blasenentzündung heilen - nur vorbeugen!!!

hatte damals nämlich 3 monate die blasenentzündung!!! :-(((

2

Pur hilft das Zeug besser. Und man kann damit sehr wohl eine Blasen- und Nierenentzündung erleichtern und die Heilung unterstützen. #aha

3

nu nicht gleich zicken - darauf stehe ich nicht

...aber nicht gänzlich heilen!!! ich spreche da wirklich aus erfahrung... kommt wohl auch auf das stadium der Blasenentzündung an!

4

Ich zicke nicht. ;-)

Natürlich nicht gänzlich, aber es ist DER Geheimtipp zur schnelleren Linderung.
Meine Schwester hatte das praktisch chronisch und nachdem sie damit angefangen hatte, war es schwuppsdiwupps wieder weg und kam in der Stärke nicht mehr wieder. #pro

weitere Kommentare laden
6

Danke, ihr 2!! :-)
Ich weiss nicht mal, ob ich eine richtige Blasenentzündung habe. Bis jetzt sind nur leichte Beschwerden, die auch seit gestern nachgelassen haben (ich habe ca. 4 Liter Wasser getrunken)
Ich werde jetzt die Zähne zusammen beissen und fleissig trinken :-) 1,5 Gläser habe ich schon geschaft.
Ich hatte nur keine Lust auf Antibiothika. So kurz vor NMT hätte ich sowieso keine genommen und ich hoffe das, so in den Griff zu kriegen. Wenn es nicht besser wird, teste ich morgen oder am Sonntag (ich wollte bis Montag oder Dienstag warten) und dann weiss ich weiter.
LG,
Natalia

7

Hallo,
ich bin Diejenige und ich muß Dir sagen,ich habe es nicht wegbekommen und Antibiotika nehmen müssen..Jetzt ist es besser,aber noch nicht weg..nerv..
Muß immernoch ständig und ganz dringend auf Toilette,aber die Schmerzen sind besser..

Fazit:Geh besser zum Arzt!Damit ist nicht zu spaßen!!!

Viel Glück und gute Besserung,Grit

9

Das mit dem dringend auf Toilette hat sich bei mir heute erledigt. Und das obwohl ich jetzt schon 2 Liter Wasser getrunken habe, dazu 2 Gläser Cranberry Saft (ekelhaftes Zeug!!!)
Schmerzen habe ich auch kaum. Ich glaube, es war eher eine leichte Unterkühlung. Falls die Schmerzen wieder kommen, gehe ich sofort zum Arzt. Bis Sonntag ist sowieso klar, ob es mit der SS geklappt hat.
LG,
Natalia

12

Ich muß noch bis nächste Woche warten,bis ich es weiß:o((

Dir alles Gute und Daumen drück!!!!!!!

weiteren Kommentar laden
16

der Saft hilft nur bei einer Entzündung/Reizung mangels Säure in der Blase, wenn du einen Bakteriellen infekt hast wirkt es höchstens unterstützend

Top Diskussionen anzeigen