Phyto L bei langen Zyklus

Hallo wollte nur mal den Mädels die einen
langen Zyklus haben einen Tipp geben.
Ich hatte einen Zyklus von 48 Tagen manchmal auch länger.
Ich habe dann des öfteren gelesen das bei vielen das Phyto L geholfen den Zyklus zu verkürzen. Hab das natürlich ausprobiert 1 Monat habe ich 30 Tropfen täglich genommen und es hat geklappt hatte dann einen Zyklus von 28 Tagen
Diesen Monat habe ich es die ersten 10 Tage genommen und wieder hatte ich am 15 Tag mein ES. Hier mal meine ZB
vorher und nacher:

Vorher brauchte 2Blätter:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=253525&user_id=729091

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=266857&user_id=729091

nachher:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=269770&user_id=729091

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=280555&user_id=729091

Ich wünsche allen Viel Glück und ich hoffe das ich ein paar von euch einen Tipp geben konnte

Liebe Grüße

Nancy

1

hallo,

dies ist mein erster Zyklus mit Phyto L. Mein Zyklus dauerte immer so um die 44 Tage Es so um Zt 30.
Das war echt lange. Bin ja gespannt wie er mit Phyto l wird . Hab jetzt ZT 29.

lg

2

ist das Verschreibungspflichtig?

3

hallo,

gibts rezept frei in der Apotheke

lg;-)

4

Nein und es ist nicht mal teuer kostet glaube ich um die
8 Euro

5

Hallo,

kämpfe auch mit langen Zyklen und Schmierblutungen in der 2 ZH.

Wie habt Ihr das Mittel dosiert? Habe eine Empfehlung gelesen 3x50 Tropfen und nur bis zum ES. Hast Du das Mittel durchgängig genommen?

Danke und viele Grüße

florida

6

ich habe es 1 monat durchgehend benutzt 30Tropfen am Tag und dann die ersten 10 Tage

7

Hallo,

also den ersten Monat 3x10 Tropfen und dann die ersten 10 Tage 3x 10 Tropfen?!?!

Danke!

florida

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen