Wie schnell Schwanger nach Hormonspirale?

Hallooooooooo!
Habe 8 Jahre die Hormonspirale "MIRENA" zur Verhütung gehabt. Ende Nov.habe ich sie wg. Kinderwunsch ziehen lassen.
Hat jemand Erfahrungen damit,wie schnell man "nach Mirena" schwanger werden kann!
Kann mir jemand unter Euch,seine Erfahrungen "danach" schildern?!
Dankeschöööööööön!
Schöööönes Wo-ende an ALLE !

Hallo,

ich habe meine "MIRENA" Anfang Juli 2007 ziehen lassen und war im 5.ÜZ danach schwanger. Ich hatte bis auf den 5. ÜZ immer Tage vorher schon Schmierblutungen.

Leider verlor ich mein #stern in der 10. Woche durch MA mit anschließender Ausschabung :-(

Viele Grüße
Bellabiene

@Bellabiene
Ohhh man das tut mir sooooo leid............
Drück Dich ganz fest....!!!!

Ja das hört man leider öfter nach MIRENA, hatte gleich nach Mirena nen regelmässigen Zyklus von 26 tagen, werde mal abwarten, denke mein Alter (38j) spielt auch eine Rolle.

Ich Drück uns beiden gaaaaaanz fest die Daumen !

Liebe Grüsse! #blume

Hi
ich habe mir die Mirena im September entfernen lassen und hatte 2 ewig lange Zyklen (42 und 61) jetzt im 3 ÜZ halte ich meinen sst positiv in der Hand :-)

Schööööööööööööööööööööööööööööööööön,
das macht mit Mut!
Wünsch Dir eine tolle Kugelzeit!
Toi,Toi,Toi allles ,alles Gute!!!! #klee

Hallo !
Ich habe eben erst Deinen Beitrag gefunden. Ich habe mir die Mirena am 25. Januar ziehen lassen. Zwei Tage danach bekam ich meine Mens. Ich bin total ungeduldig, wie das alles ist mit dem Zyklus und so. Meine FÄ hat mir gleich Mönchspfeffer und Femibion verschrieben. Wie ist es Dir in der Zwischenzeit ergangen?
LG

Top Diskussionen anzeigen