wer ist nach Bauchspiegelung sofort Schwanger geworden?

Guten Morgen!
#tasse für alle erstmal....#freu
Meine Frage steht ja schon oben.Wer ist nach einer Bauchspiegelung wo verwachsungen entfernt wurden sofort oder kurz drauf Schwanger geworden?
Bin mal neugierig was für Antworten kommen. Wir sind grad fleissig am Herzeln und hoffen das es jetzt bald klappt:-D
Lg Micky

1

Guten Morgen Micky...

so eine ähnl Frage habe ich auch gestern gestellt, aber leider hat sich niemand gemeldet...wollte wissen, wer nach einer Eierstockstichelung ohne Medis ss geworden ist?!

Da bei mir insg. 30 Zysten entfernt wurden, sagt meine FÄ jetzt, das die "Chancen auf natürl Weg ss zu werden" höher wären und es hätte mich echt mal interessiert, ob es hier vielleicht jemandem so ging!
Ich hoffe es meldet sich noch jemand anderes auf Dein posting!!!

LG, kikra#blume

2

Auch einen guten morgen an dich!
ich hatte im august 2005 eine bauchspiegelung. dabei wurde festgestellt, dass ich endometriose habe! ein eileiter ist dadurch jetzt schon kaputt. alle anderen endometriose-herde wurden entfernt und die eileiter (bzw der erhaltene) auf durchgängigkeit geprüft.
und, ich kann dir genau die antwort geben, die du vielleicht hören möchtest, ich war wirklich sofort im nächsten zyklus schwanger!
und das obwohl das ei auch noch auf der seite gesprungen ist, auf der der eileiter gar nicht mehr funktionsfähig ist! meine fä hat mir das als cross-over erklärt, der gesunde eileiter übernimmt die transport-funktion, wie das allerdings funktioniert, keine idee? aber schwanger war ich ohne zweifel, leider hat das herz vom baby in der zwölften woche aufgehört zu schlagen!
nach der as im dezember bin ich dann im februar / märz 2006 gleich wieder schwanger gewesen und das ergebnis ist mittlerweile 1 jahr alt!
ich kann daher die bs wirklich nur empfehlen, um mögliche ursachen für die ungewollte kinderlosigkeit festzustellen!
alles gute für dich!
lf mit #stern, dem hasen (1 jahr) und mathilde (5+0)

3

halli hallo!!!
Hach deine Antwort ist wohlklang in meinen Ohren.....:-)
Ich bin nämlich so argwöhnisch obwohl der Arzt sagte das die chance für mich Schwanger zu werden doch jetzt erheblich höher ist.Bei mir war es nicht Endo.... sondern schwere Verwachsungen nach Chlamydieninfektion die ich vor 4 Jahren hatte.#schmollDie waren auch an der Leber dem Becken an den Eileitern....seufz. Nu muss ich sehn was wird.Sind schon fleissig am Herzeln...#hicks
Am 1.Nov.war meine Regel,am 8.Nov die BS und nu ist die Zeit am besten.Ich halt mich an deinem Treat fest;-)
Danke für die ERmutigung!
Lg Alex

Top Diskussionen anzeigen