Hilfe Würmer! Peinlich. Sorry - lang

Hallo,

sorry ist etwas lang geworden. Wir haben eine 1 jährige Tochter und wünschen uns nun ein zweites Kind. :-) Wir probieren es auch erst seit drei Monaten...
Hier mein eigentliches Problem das vielleicht eher in das Gesundheitsforum gehört. Mir ist das jetzt total peinlich.#gruebel

Ich war diese Woche beim Arzt weil ich öfters einen Blähbauch habe, leichte Schmerzen in der rechten Bauchhälfte und mein After juckt (vor allem nachts). Ich dachte schon an Hämorhoiden - aber der Arzt tippt auf Würmer!! #heul Igitt ist das eklig. Der Arzt sagte das Jucken nachts kommt daher, daß die weiblichen Würmer wenn der Körper ruht den Darm verlassen um in den Afterfalten die Eier abzulegen. Die Weibchen sterben dann dannach.

Ich muß jetzt eine Stuhlprobe abgeben wobei die nicht 100 % zuverlässig ist, weil nicht immer Würmer im Stuhl sind. Seitdem ich das weiß habe ich keine ruhige Minute mehr und eklige mich vor mir selbst. Ich glaube es ist besser jetzt erst mal nicht schwanger zu werden falls mir eine Wurmkur droht. Ausgerechnet diese Woche wären meine fruchtbaren Tage. Aber ich glaube ich bringe das erst mal in Ordnung. #kratz

Ich versteh nicht wie mir sowas passieren konnte. Ich wasche mir immer die Hände, wasche Obst ab usw. Ich hoffe auch nicht, daß meine Tochter oder mein Mann so etwas haben. Oder kann ich mich vielleicht bei ihr "angesteckt" haben. #gruebel
Bis vor einem Monat hatten wir allerdings einen Hund und unsere Tochter hat letztens auf dem Spielplatz im Sand gewühlt und unsere Nachbarskatze gestreichelt die nicht entwurmt wird. Aber ich kann sie doch nicht von allem fernhalten und als sogenanntes Sagrotankind aufwachsen lassen.

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit sowas. Ich bin verzweifelt...

#danke

Liebe Grüße, Anni

1

hallo anni,
ich kenne das von meiner tochter sie hatte das gerade vor zwei wochen.sie hat ein mal medizin bekommen und dann soll das weg gehen sagt der arzt.der arzt meinte bei kindern kommt das öfter vor.das kommt wen sie draussen mit irgentwas spielen und dann die hände im mund nehmen.ich würde sagen das du dich vieleicht bei ihr angesteckt hast.

LG tasja.

2

Hallo Anni,
soetwas kann viele Gründe haben,das mit dem Hund könnte schon hinkommen,da weiss
man ja nie.
Auf jeden Fall würde ich sagen warte die Untersuchungen ab,danach weisst du genaueres.Und falls es doch Würmer sein sollten mach dir darüber keinen Kopf,dagegen gibt es super Mittel die schnell helfen,soetwas kommt öfter vor als du denkst!
Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Liebe und das es bald mit einem #baby klappen möge!!!
#liebdrueck und lg stejes

3

Hallo Anni,

also meine Schwester hat drei Kinder und sie selbst hatte auch vor einem halben Jahr das gleiche Problem!

Sie hatte sich bei einem ihrer Kids angesteckt. Kinder haben das öfters mal.
Oder es kommt doch von eurem Hund #kratz
Wobei ihr den sicherlich regelm. entwurmt habt.

Die Würmer wieder loszuwerden ist eigentlich kein Akt. Das funktioniert so wie bei Hunden - ein paar Tabletten schlucken und die Dinger raussch...... ;-)

Ich kann mir vorstellen, daß dir das peinlich ist! Aber Würmer haben nicht immer was mit unhygienischem Leben zu tun! Wir haben auch einen Hund und ich hab auch immer Bammel, daß ich mal Würmer bekommen könnte #hicks

Liebe Grüße #blume

Lumpi

4

Hallöchen

Arbeitsbedingt kann ich dich beruhigen.
Ich arbeite in ner Mikrobiologie und wir machen auch ein Praktikum für Medizinstudenten. Da kommt immer ein Prof und erzählt denen auch was über Parasiten.

Grade diese Würmer kommen grade bei Kindern suuuperhäufig vor. Die Eier kann man sich überall holen.

Das mit den Weibchen stimmt, die kriechen nachts raus, und legen die Eier außen am After ab. Normalerweise macht der Arzt einen Tesafilmabstrich und guckt sich dann die Eier an.

Die Behandlung ist ganz leicht.

Ich würde aber auf jedenfall deine Tochter auch mal testen, könnte mir vorstellen, dass sie es evtl auch hat.

Und die komplette Bettwäsche richtig heiß waschen, denn da sind die Eier auch drin. Am besten alles gut waschen.

Falls es dich interessiert, die Viecher heißen Oxyuren oder Madenwürmer.

Also, keine Panik, die kommen echt häufig vor.

Grüße
Steph

5

Hallöchen

Fiel mir noch ein.

Der Prof sagt auch immer, am besten das Zimmer mal 24 Stunden nicht betreten, dann sind die Eier tot.

Ist allerdings schwer durchzuführen.

6

Oh ja das kenn ich !! Und ich hatte die in der 20. Sw als ich mit meinem 2. Sohn schwanger war. Wir haben den ganzen Tag beim Arzt gesessen und abgewägt ob wir das Medikament nehmen sollen/dürfen. Ich habe es dann auf Raten von vielen Ärzten genommen. Die Viecher sind bis jetzt nicht mehr aufgetaucht, Gott sei Dank!! Damals hatte mein ältester Sohn die mitgebracht. Oh je wenn ich jetzt dran denk schüttelts mich immer noch. LG

Top Diskussionen anzeigen