Warten immer noch auf das ergebnis vom spermiogramm!?!

Hallo Ihr lieben,

mein Partner war freitag vor einer woche im Krankenhaus zwecks spermaabgabe für das Spermiogramm.Sie meinten in 2 bis 3tagen liegt das ergebnis vor und wird an seinen hausarzt geschickt.
Nun ist schon eine woche vergangen und langsam mach ich mir gedanken warum das so lange dauert...wir haben uns schon mit seinem Hausarzt(kennen ihn privat)in verbindung gesetzt und er wollte freitag im labor nachfragen...aber er hat sich nun auch noch nicht gemeldet...warum dauert das alles so lang...möchten doch nur wissen woran wir sind.

Hat das bei euch auch so lang gedauert?
würd mich über antworten freuen.

liebe grüße,nicole

Bei uns war es genau eine Woche. Mein Freund ist am Dienstag hin und eine Woche später Dienstag hatten wir die Ergebnisse. Also ich denke 2-3 Tage wäre ja ganz schön schnell gewesen. Ihr bekommt sicher bald die Ergebnisse morgen st schon wieder Montag

Vielen lieben dank,wo genau aus sachsen kommst du denn her?Bin da nämlich geboren.....

Wir wohnen in Dresden. Wohne seit meinem ersten halben Jahr in Sachsen, also meine Eltern sind damals nach Meißen gezogen. Ich bon Ursprünglich, also Geboren in Thüringen-Bad-Frankenhausen#freu

Und wo stammst du her?

Ist ja cool....meine Heimat...Ich komme aus gröditz,bei Riesa..
also nicht weit von dresden und meißen..Bin vor 3jahren mit meinen partner nach österreich gezogen und basteln nun schon seit knapp 2jahren ohne erfolg.

Im wie vielten ÜZ seit Ihr wenn ich fragen darf?

Knapp 2jahre sind wir nun am basteln...und ihr?

wir sind erst im 4. ÜZ. Tut mir echt leid das es Paare gibt bei denen es so lange dauert. Einen dicken#liebdrueckken

Und #klee#klee#klee#klee

Bei dem Papierkrieg, der im Krankenhaus immer herrscht, kann es schon mal dauern. Dann gehts mit der Post und die ist ja auch nicht immer die schnellst - also nur Geduld. Oder morgen im Krankenhaus anrufen und sagen, dass die den Befund rüberfaxen sollen.

LG
Janna

Top Diskussionen anzeigen