Mens ist da aber Tempi steigt trotzdem noch!?!

Hallo Ihr lieben.

Bitte schaut Euch das mal an- ich versteh es einfach nicht #kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=195884&user_id=714260

Vorgestern hatte ich eine leichte SB dann war es fast wieder vorbei. Gestern kam dann die Mens- zwar nicht so stark wie sonst aber es war frisches Blut dabei. Heute ist sie auch nicht so stark wie normalerweise aber sie ist da.

Was ich nicht verstehe ist dass die Tempi heute wieder höher ist und gestern (obwohl Mens gekommen ist) über der CL geblieben ist.

Wer kann mir sagen was das ist. Kann es sein dass ich trotz Mens schwanger bin?

VIelen Dank schon mal im vorraus Eure verzweifelte Andrea

1

Dewegen soll man neues ZB Anfangen wenn man Mens bekommt ;-). Meine CL letzten Monat lag bei 36,5 und ich bin immernoch bei 36,7 heute und vor 2 Tagen hat Mens angefangen.

1. kann das daran liegen das bei manchen die Tempi erst in der Minazeit sinkt.

2. kann eine halbe Stunde länge schlafen bei manchen auch schon die Tempi verändern.

Mach dir keinen Kopf und fang neues ZB an das du dich nicht verrückt machst.

LG Juli

3

Hallo Ihr beiden.

Vielen Dank für die Antwort.
Hatte bereits ein neues ZB angelegt aber das hatte ich noch nicht mitgeschickt wg der 2 Daten.

Einen schönen Sonntag an Euch und viel Glück beim #schwanger werden.


Eure Andrea

2

Hallo Andrea,

nein - ich denke nicht, dass Du schwanger bist. Eine kleine Temperaturerhöhuhn von 0,1° ist kein wirklicher Temperaturanstieg.

Meine Temperatur fällt immer erst im Laufe der Mens auf Tiefstand, d.h. ich starte sehr häufig mit einer Temperatur von 37,0° in den neuen Zyklus.

Der Temperaturabfall ist immer davon abhängig, wie schnell das Progesteron der 2. ZH abgebaut wird.

Auch die Bienchen sitzen aus meiner Sicht nicht ideal, sicher nicht gänzlich schlecht, aber ich würde grundsätzlich bei einer Bltung davon ausgehen, nicht schwanger zu sein.

In nur seltenen Fällen ist eine Frau trotz Blutung schwanger und aus meiner Sicht sagt eine Menstruation mehr aus, als eine kleiner Temperaturanstieg...leider :-(

Ich wünsche Dir viel Glück im neuen Zyklus, alles Liebe

Bine

4

Sag mal sind deine Zyklen immer so kurz ??? Ich denke auch das du Balken ein wenig zu früh kamen und dann hättest du eine echt kurze zweite ZH hat das mal dein FA mal was gesagt von wegen GKS ???????

LG Juli

5

Hallo Juli.

Meine Zyklen sind immer so 24-26 Tage lang. Seit ich keine Verhütung mehr nehme ist das immer genau regelmäßig und ich weiß genau wann meine nächste Mens kommen soll.

Wsa ist denn GKS?

LG andrea

6

sieh dir meins an dann biste nich alleine.... hab ausserdem schmerzen bei der mens wie sau. hatte ich noch nie. aber was solls auf in den nächsten Zyclus....
kopf hoch und neues blatt anfangen so wie ich ...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=196418&user_id=722665

und nochmal vielen dank an alle die mich beraten haben in dieser hibbelzeit.

sandy

Top Diskussionen anzeigen