Nuva-Ring schädlich?

Hallöchen,

ich hab ihn einem Thread im Forum "ungeplant Schwanger" gelesen, dass der Nuva-Ring eine evtl. SS negativ beeinflussen kann bzw. gar nicht erst zulässt, da sich durch die jahrelange Anwendung des Nuva-Rings die Gebährmutterschleimhaut nicht mehr richtig aufbauen kann. Hab auf dem Beipackzettel geschaut, aber da steht nichts...weiß jemand von Euch ob das stimmt ??? Bin jetzt echt ein bissl ängstlich...:-(

1

Also ich hatte den nuvaring ca drei jahre und meine fa hat mir dringend dazu geraten ihn abzusetzen wiel genau das was du sagts passiert ist.. meine gebärmutterschleimhaut hat sich kaum noch aufgebaut und sie meinte das die gefahr, dass sich das wenn ich ihn weiter benutze nie mehr aufbaut ist zu groß..
ich habe es aber wie gesagt auche rst durch eine gute ärztin erfahren.. die davor meinte das der ring das beste ist was man machen kann ohne nebenwirkungen etc..
ich habe dann novial genommen (wenn man so will die dazugehörige pille) die ist auch gut.. naj und nun nehm ich gar ncihts mehr.. *g*

2

Das ist ja echt schön, dass mein FA mich niemals darauf hingewiesen hat ! So ein Ar....! Woher soll man dass denn dann wissen...oh man, das macht mich sauer. Aber danke für den Tip, ich werde mir gleich einen Termin machen wenn die Schachtel leer ist und sehen, dass ich auch wieder die Pille nehme....#danke

#herzlich e Grüße Psa

3

also dazu kann ich nichts sagen, weil ich mich da nicht wirklich auskenne.
allerdings kann ich von meiner freundin berichten, daß sie ihn auch ne ewigkeit hatte und dann plötzlich so was ähnliches wie ein gerstenkorn im auge bekam, daß sie sich zwei mal entfernen lassen mußte, weil es wieder kam. es hat sich dann rausgestellt, daß es vom ring kam. frag mich nicht, wie das geht, aber seit sie ihn jetzt nicht mehr nimmt, ist es weg geblieben und ihr fa sagte, daß das öfter vorkommt

sunny

4

Hallo!
Also ich hatte den NuvaRing 2 Jahre lang, bis ich ihn letztes Jahr im November absetzen musste wg. Verdacht auf Thrombose. Dass der was mit der Gebärmutterschleimhaut macht, stimmt; bei mir war das allerdings so, dass sie sich nach Absetzen so dermaßen aufgebaut hat, dass ich am Dienstag eine Ausschabung deswegen machen lassen musste #schmoll
Aber ich denke, dass es, wie bei jedem anderen Hormonpräperat auch, von der jeweiligen Frau abhängig ist, ob es zu Nebenwirkungen kommt oder nicht. 2 meiner Freundinnen nehmen bzw. nahmen den NuvaRing ohne Probleme.

Liebe Grüße!

Top Diskussionen anzeigen