Zeitgleich schwanger/Schwangerschaft verkünden

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein Problem.Wir sind am Wochenende von Freunden meines Freundes zum Essen eingeladen worden.Wir gehen davon aus, dass sie uns mitteilen wollen schwanger zu sein.
Jetzt ist es aber so,dass mein Freund und ich auch ungeplant Nachwuchs erwarten.Ich hatte die ersten Wochen mit starker Übelkeit zu kämpfen( musste ins Krankenhaus).Es ist zwar besser geworden,aber ich muss mich immer noch übergeben.Gerne auch mal nach dem Essen. Außerdem waren die letzten Wochen auch ziemlich nervenaufreibend für mich,da alles nicht so früh geplant war.
Ich will Ihnen natürlich nicht ihren Moment „versauen“, aber ich bin auch froh das ich eigentlich meine Schwangerschaft nicht mehr verheimlichen müsste.Jetzt habe ich meinem Freund gesagt,er soll es seinem Freund einfach ein paar Tage vorher sagen.Was meint ihr? Ist das doof von mir?
Der Freund hatte auch schon vor ein paar Wochen einen Countdown zugeschickt.Wir wären somit auch noch in der gleichen SSW.

Danke schonmal für eure Antworten!

LG
Lilly57+ Krümel

1

Ich würde es nicht vorher unpersönlich sagen.
Geht nur ihr 4 essen oder eine größere Runde?
Einfach bei der Verkündung freuen und gratulieren und dann ehrlich sagen, dass du auch schwanger bist ohne großes Drama.
Ich denke manchmal denkt man zu sehr drüber nach.
Ich habe auch damals meinem Bruder mitgeteilt dass er Onkel wird und er mir dann direkt, dass ich auch Tante werde. Sowas passiert halt.

Top Diskussionen anzeigen