Was fragt der Verfahrensbeistand die Eltern

Kann mir hier wer Tipps geben?
Babys sind 6 Monate alt und mein Mann wollte sie alleine mitnehmen und ich verneinte died bisher aufgrund früherer Aussagen wie das er sich umbringe oder Grobheiten (interssiert aber keinen der Fachstelle). Wisst ihr was da gefragt wird?
Ihm geht es darum die Kids alleine mit zu seinen Eltern zu nehmen, die aber keinen Bezug haben (Kinder 3x nach Geburt gesehen) und er auch keinen Bezug mehr hat. Ich habe den Eltern seit Oktober angeboten sie können sie Kinder sehen aber keine Reaktion oder mal ein fragen wie es den Kleinen geht aber haben wollen. Auch die Androhung die Kinder können ja zu seiner Mama.... Und an Weihnachten enorm viel Geschenke und überteuert. Keine Chance habe ich...

1

Würde ich mir erstmal keine Gedanken machen, da wegen Corona Besuche in dieser Art verboten sind.
Der Vater iat ein Haushalt, das Kind ist ein anderer Haushalt und die Eltern sind wiederum ein dritter Haushalt

2

Außer er hat es mittlerweile als Hauptwohnsitz gemeldet :(

Top Diskussionen anzeigen