Schlafposition Schwangerschaft

Hallo, ich habe mal eine Frage: Wohne derzeit in den USA und hier wird viel Trara um die richtige Schlafposition in der Schwangerschaft gemacht. Wollte mal fragen, ob man das zu Hause auch so streng sieht. Meine Kolleginnen hier meinen, man solle ausschliesslich auf der linken Seite schlafen, da Rücken- und rechte Seitenlage wichtige Dinge abklemmen könnte...

Bin sehr dankbar um jeden Tipp oder Meinung, da ich oft links einschlafe, aber auf Rücken oder irgendwie anders wieder aufwache. Bin in der 26. SSW.

Vielen Dank!

Also ich weiß nicht wenn ich Nachts schlafe ob ich da rechts oder links auf der Seite liege!!!!
Na dass soll mir mal eine deiner Kolleginen vormachen, ich habe bisher 2 gesunde Kinder bekommen bei denen ich rechts, links sowie auch auf dem Rücken Nachts geschlafen habe, denn wenn ich schlafe dann schlafe ich und mache mir keinen Kopf um meine Schlafposition.
Also träum schön weiter wie auch immer du liegst

Stephanie 12.SSW

Vielen Dank, das hat mir sehr geholfen! Vielleicht geh ich nun mal wieder schlafen ... =)

Alles Gute,

Sue

Hallo,

grundsätzlich gilt: Schlaf in der Position, in der du dich am wohlsten fühlst ;-)
Im späteren Stadium der SS könnte der Zwerg auf deine Hohlvene drücken, wenn du auf dem Rücken liegst. Das merkst du aber, indem dir scjwindelig wird. Wenn du dich im Schlaf auf den Rücken legst, und der zwerg dir die Vene abdrückt, dann drhest du dich ganz automatisch um.

Wenn du auf der linken Seite liegt, wird die GM besser durchblutet, was vorteilhaft ist.

Auf der rechten Seite zu liegen hat keine Negativen Einflüsse, die linke soll halt nur besser sein.

Ich selbst kann nicht auf der linken Seite liegen, da mir dann die Rippen weh tun. Ich liege auf der Couch immer auf dem Rücken und wenn ich schlafen gehe auf der rechten Seite.

Mach dir nicht verrückt #liebdrueck

Liebe Grüße Lena 23. SSW

Schade, dass es keine Editier-Funktion gibt #schmoll
Bitte nicht steinigen, ich erkenne die Rechtschreibfehler selbst #hicks Vor allem das "dir" im letzten Satz #schwitz

Liebe Grüße Lena 23. SSW

Hallo Lena,

vielen Dank - das hat mir echt viel geholfen! Kein Thema wegen der Tippfehler...freu mich ueber jede Hilfe.

Alles Gute auch fuer Dich (Euch).

Gruesse,

Sue


Hallo,

ja, in einer Seitenlage kann es passieren das das Kind auf die Vena Carva drückt und die Blutzufuhr erschweren, aber das merkt Frau auch im Schlaf und dreht sich entsprechend um.
Mir persönlich ist das noch nicht aufgefallen, ich schlafe auf den Seiten und auf dem Rücken. Allerdings erleichtert mir ein Seitenschläferkissen mittlerweile die Seitenlage.
Zudem, wenn man schläft, hat man keinen Einfluß auf seine Position #kratz

Ich denke, das unser Unterbewußtsein durchaus in der Lage ist darauf zu achten, das es den Kleinen gut geht :-D

Liebe Grüße nach Übersee

Vielen Dank! Das tut gut zu hören :)

Liebe Gruesse zurueck und Dir auch alles Gute,

Sue

Hallo

Schalf so wie es dir am bequemsten is. Das Kind meldet sich wenn was nicht stimmt.

Bevor du unter anderm irgenwelche wichtigen versorgungen ab drückst dann wirst du vorher aufwachen weil es dir schwingelig ist oder. Die Natur hat das so eingerichtet.

Ich wache morgen zumbeispiel imer auf den Bauch aus und schlafe aber auf der seite ein. Übrigens meistens auf der rechten weil mir da der rücken nicht so schmerzt.

Aber keine Angst Baby meldet sich.

Die Amis machen eh viel zu viel trara um schwangerschaft. ( bin selbermit einen verheiratet und war auch schon auf der base beim Doc ) .

Martina und Baby D. 19+2

Hallo Martina,

Vielen Dank, das habe ich mir eigentlich auch gedacht mit dem 'baby meldet sich', aber man weiss ja nie... Was bedeutet eigentlich '19+2'?

Gruss
Sue

Hallo
19+2 hisst das ich schon 19 volle ssw hinter mir hab und 2 tage also sprich ich bin in der 20ssw. Die Amis rechenen da glaub was anderst bin aufjedenfall bei denen kalenern immer 1 woche hinter als hier beim FÄ.

Ich bin ein wennig eifersüchtig wenn ich hör das du in Amiland bist. ermiss es total dort Einkaufen zugehn. Vorallem jetz mit dem Zwerg im Bau. Muss sagen es gibt einfach schönere Baby sachen drüben.

Vorallem snoopy schachen lol bin doch so Snoopy fan.
Ich hoffe deine schwangerschaft veläuft weiter hin gut.

Lass dich net zu verrückt machen von denen

Wie ist das bei dir mit US machen sie genug oder nur 3 ?

Martina und Baby D. 19+2

Hallo!
Also meines Wissens existiert hier so ne Diskussion nicht. Schlaf einfach so, wie es dir bequem ist. Denn wenn du ausgeruht bist, geht es auch deinem Baby gut. Ich schlafe rechts als auch links und ich habe nicht feststellen können, dass es meinem Zwerg in irgendeiner Weise nicht guttut.
Schöne Rest#schwangerschaft wünsche ich dir.
LG Jeannette 31+0
PS: Gibt es in den USA auch sowas wie MuSchu???

Hallo Jeannette,

Vielen Dank für die Antwort -- sowas hilft wirklich sehr. Mutterschutz gibt es nur dann wenn man bei einem Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern arbeitet (so ist das zumindest hier in New Jersey, wo wir wohnen). Allerdings gibt es immer Ausnahmen je nach Firma und Staat. Genereller Mutterschutz so wie zu Hause gibt es leider nicht, man muss meistens seinen hart angesparten Urlaub dafür nehmen.

Noch ein weiterer Grund, dass wir nächstes Jahr wieder nach Hause kommen werden :)

Was bedeutet eigentlich '31+0'??

Liebe Grüße,

Sue

Hallo,

doch, das sagt man hier auch - bin überrascht, dass meine Vorrednerinnen das nicht wissen.

Also, solange du kannst, schlaf, wie es am bequemsten ist.

Irgendwann kannst du auf dem Rücken nicht mehr schlafen, weil dann die Vena Carva vom Kind abgedrückt wird.

Wenn du auf der rechten Seite schläfst, könnte es zu einem Nierenstau kommen. Außerdem schließt das Magenventil nicht gut, und es kann zu Sodbrennen oder Erbrechen kommen (habe ich schon erlebt).

Auf der linken Seite gibt es das Problem nicht.

Ich versuche, auf der linken und rechten Seite zu schlafen, nur auf einer Seite geht nicht. Und auf dem Rücken geht mittlerweile überhaupt nicht mehr.

LG, Jule, ET +2 #schwitz

Top Diskussionen anzeigen