Jazzdance in der in der SS??

Kann mir einer von euch sagen wie es mit Jazzdance in der SS aussieht?
Mache jetzt schon ca. 1 1/2Jahre Jazzdance.. und würde das auch gerne weiter machen…jetzt hab ich aber bedenken ob das so gut ist… durch die ganzen Sprünge und die Anstrengung?!?!


lg Dobby

1

Ich habe auch Jazzdance gemacht und mein FA hat mir davon abgeraten es weiter zu machen habe dann auch aufgehört.
LG
Jenny+#ei10+0

2

oh dann... das is ja schade... da es ja so viel spaß macht...

dann muss ich mich mal umhören was für sport arten es noch gibt...

#dankefür deine antwort

3

Hi Dobby,
ich bin auch in einer Jazzdance Tanzgruppe und habe noch bis vor 3 Wochen getanzt. Jetzt ist erst mal Schluss wegen dem Sommer. Mir bekams recht gut, habe jetzt bloss aufgepasst nicht so viel zu springen und Sit Ups habe ich auch nicht mehr gemacht. Meine Hebamme meinte zu mir dass es da nichts einzuwenden gibt, ganz im Gegenteil, Sport ist gut. Und Tanzen ist ja bekanntlich auch sehr gut für die Pelvisgengend und alles was so beansprucht wird in der Schwangerschaft. Es gibt ja auch Schwangere die Joggen und da passiert auch nichts. Das wichtigste ist allerdings wie es dir bekommt. So lange wie du dich noch wohl dabei fühlst und dein Körper nicht negativ reagiert würde ich weitermachen (habe ich zumindest gemacht)
LG Katrin + Schlumpfine (24+6)

4

hallo, ich bin beruflich tänzerin und habe bis ende fünfter monat weiter trainiert. allerdings: keine battements! weder zur seite noch nach vorne noch nach hinten. sit ups sowisonicht, und sprünge in der diagonalen und auch kleine changements in der fünften bzw. alle positonen nicht machen! meistens sind die tänzböden in den studios so gut abgefedert, dass du nach dem aufprall auf dem boden noch ein nachschwingen hast, das für die kleinen nicht so gut ist.

ansonsten geht alles, solange du es nicht übertreibst. bei pliés immer schön den beckenboden anspannen und bein streching ein wenig vorsichtiger sein, weil du wegen der hormone weit über deine normalen strech-grenzen gehen kannst.

aber eigentlich ist tanzen in der schwangerschaft perfekt, weil der rücken gut gestärkt wird und somit das gewicht des bauches besser gehalten werden kann.

ich hoffe ich konnt eien wenig weiter helfen

liebe grüße

linea und knirps ( 29.sw)

Top Diskussionen anzeigen