Ultraschallbilder kalt laminieren?

Hallo!

Habe vor mein Babyalbum zu gestalten...

Meine Frage: Kann ich die Ultraschallbilder kalt laminieren? Passiert da was?

Hab Angst, dass die Bilder mit der Zeit verblassen und ich sie später unserem Kind nicht zeigen kann...

Hat da jmd Erfahrung?

LG, Vicky 32. SSW

Hallo Vicky,
ich glaub die würden auch einlaminiert verblassen. Ich hab meine eingescannt, so kann man sie überall als Foto ausdrucken lassen, das hällt bestimmt länger.

LG Christina und Krümel 18ssw

Hab sie mir auch schon eingescannt, da ich aus Erfahrung schlau geworden bin... (Hab ausversehen das erste Bildchen unbemerkt zur Hälfte durch den Schräder gejagt... #heul)

hatte diese Idee auch und hab mich nicht getraut...
die US Bilder von meinen Jungs habe ich so ins Album geklebt (vor 14 und fast 11 Jahren) und die sehen schon etwas mitgenommen aus!
Mein Papa hat sie dann für mich eingescannt. ich kann sie mir ausdrucken, mailen, was auch immer. ist vielleicht auch ne Idee?
LG
Anja

Hallo,

keine Ahnung ob das funktioniert.

ich habe welche fotokopiert ( Farbkopierer, dann kommen die Unterschiede besser raus ) und dann laminiert.

LG
Dana ( ET - 21 )

ich glaube mich zu erinnern hier schon einmal einen beitrag gelesen zu haben, wo das auch jemand gemacht hat und danach waren alle bilder schwarz. das ist wirklich bitter denn diese bilder bekommst du nie wieder.
ich würde es lieber sein lassen.

lg claudia

das wäre heiß laminiert, weils thermopapier ist

ich würd sie entweder in selbstklebende folie einschlagen (luftdicht)
oder einscannen und als photo auf spezielles fotopapier drucken, ist fast bei jedem neuen drucker bei, das papier

Top Diskussionen anzeigen