Magnesium Jenapharm 100mg!Wieviel Tabletten nehmt Ihr pro Tag?

Einen wunderschönen guten Abend,

ich muß wegen Frühwehen 3 mal am Tag eine Tablette Magnesium 100 nehmen.

Wollte jetzt mal wissen wieviele Tabletten Ihr am Tag nehmen müßt oder besser gesagt wieviel man überhaupt nehmen darf?

Würde an manchen Tagen gerne mal eine mehr nehmen.
Nun weiß ich aber nicht wieviel mg die Höchstdosis ist, ob man zu viel nehmen kann und was mit dem überschüssigem Magnesium passiert?

Kann es mir oder dem Baby vielleicht schaden, wenn ich zu viel Magnesium nehme?

Ich hoffe jemand kann meine Fragen beantworten.

Vielen lieben Dank an alle und einen schönen Abend noch.#herzlich

Ganz liebe Grüße von Claudi 25+6 #freu

1

hi du,

ich mußte ab der 12SSW 3 am Tag nehemen, wegen Wadenkrämpfen und ab der 22SSW mußte ich 5 am Tag nehmen wegen Wehen und Krampfadern.

Denke mal das die rtzte eine zu hohe Dosierung bei Schwangeren nur ohne Risiko fürs Baby anordnen werden.

LG mamamalo mit Derek 2Jahre und Baby 39SSW

2

Huhu

Kann dir leider auch nur sagen das ich Magnesium nehmen muss da ich bissel hohen Blutdruck habe . Laut Dr. brauche ichkeine Blutdrucktabletten nemhen da es mit Magnesium noch ok ist so...
Auf der Packun steht 7,5 mmol Und bei einer Brausetablette steht 182,3 mg.Der Apotheker meinte auch ..... ohhh das aber viel????
Nehme die schon seit einem Monat...Morgens und abends eine...

Denke du brauchst dir keine sorgen machen wenn du die von deinem Dr. verschreiben bekommen hast.

Gruss Myrla 24ssw

3

Hallo,

ich nehme auch Magnesium 100 wg. vorzeitiger Wehen. Ich nehme 4 Tabletten (also 400mg) am Tag. An schlimmen Tagen muß ich aufstocken. Meines Wissens nach kann man bis 1000mg gehen, ich weiß es aber nicht mehr sicher. Ich denke eine mehr ist ok, wenn es Dir nicht gut geht. Im schlimmsten Fall bekommst Du Durchfall.

Ruf bei Deiner FA oder Hebamme an, wenn Du nicht sicher bist. Aber ich glaube nicht dass 1 Tablette mehr Magnesium schadet.

LG
Ana

Top Diskussionen anzeigen