Baby liegt seit 10 Wochen in der gleichen Stellung (BEL)- Problem??

Hallo!

Wem geht es ähnlich?
Mein Baby liegt seit der 25. Woche in BEL und mit dem Rücken links.
Inzwischen mache ich mir Sorgen, warum das so ist. Es bewegt sich zwar und rutscht mit dem Kopf auch mal weiter rauf (unter die Rippen *AUA*) und runter (liegt dann fast quer), aber mehr nicht.

Warum bewegt es sich nicht mehr? Und gestern hab ich gelesen, dass BEL-Babys oft von Hüftschäden betroffen sind.

Wer kann mir was dazu sagen? Mach mir nämlich echt Sorgen.

LG, Lilly

Sorry doofe Frage ! Was heisst BEL ???
#danke
LG Sonnenkind 30ssw

sl = schädellage
bel = becken-end-lage

:-)

hi,

bei meinem kleinen war es ähnlich!
immer so von BEL in querlage gerutscht und wieder zurück.

seit der 31.ssw hat er sich sogar ab und zu mal in SL gedreht, aber ziemlich schnell immer wieder zurück.

seit gestern liegt er in SL (eine wohltat, nix tut mehr weh!) - aber wer weiß wie lange...

hast du schon mal mit moxen probiert? frag doch mal deine hebi.

ich bin dermeinung, wenn sich mein kind nicht dreht, dann hat es seinen grund (gebärmutter vielleicht anders geformt/ ein bisschen in die nabelschnur verwickelt/...)! dann KS, denn dann wäre mir eine spontane geburt zu gefährlich (und eine äußere wendung sowieso).

lg
sonja (33.ssw)

Meine erste Tochter lag bis zur 28ssw in BEL und dann in SL. JEtzt bin ich in der 27ssw und meine Tochter liegt auch nur in BEL. Ich hoffe das sie sich noch dreht bis zur 24 ssw. Wenn man eine VWP hat geht das aber schlechter als bei einer HWP weil weniger Platz hat. GEstern aben hatte ich das gefühl das sie in Duerlage liegt #schock. Sie hat ganz deutlich rechts und links getreten.

Morgen muß ich wieder ins KH zum Doppler und und hoffe das sie sich gedreht hat.

LG
Jelena

Aso ich habe den Tip von meiner Hebi bekommen mir Nachts eine Taschenlampe zwischen die Beine zu legene. Manche Kinder drehen sich nach dem Licht. Ansonsten wird es mit moxen versucht.

Hallo,
so nun kann ich mitreden.
Also ich habe heute die 30ssw begonnen #huepf und meine Maus lieg schon seit Wochen in BEL. Hoffentlich dreht sie sich noch ! Was meint Ihr ? Wie lange hat man die Chance auf SL ?

#danke

LG Sonnenkind 30ssw

Du hast noch viel Zeit !

Meine liegt auch in BEL und in 2 Wochen moxen wir, wenn sie immernoch das Sitzen vorzieht.

Lg Daniela + Leonie inside (31+3)

Du bist nicht allein, ist bei mir seit der 20. Woche auch so, hab deswegen eben schon im Babyforum gepostet und wollte ein paar Erfahrungsberichte was den "Wendezeitpunkt" betrifft!
Laut US liegt sie in der original "Klappmesserstellung", d.h. trotz Steisslage kann sie mir total gut in den Magen treten und dabei ihren Kopf in meine Galle pressen (wenn sie richtig gut drauf ist, löst das wirklich Brechreiz aus!) Auch die Kopfform (lang und schmal) ist typisch für BEL-Kinder, d.h. die "Passform" ist fürs Becken auch nicht optimal.
Bezüglich der Hüftschäden kann ich dich insoweit beruhigen, dass eigentlich alle Kinder (zumindest bei uns) einen Hüftultraschall bekommen, wenn dann Auffälligkeiten bestehen, müssen sie breit gewickelt werden, schlimmstenfalls ein Spreizhöschen bekommen (so für ca. 4 Monate).
Wenn Du keine Probleme mit vorz. Wehen oder so hast, frag doch mal Deine Hebi wegen indischer Brücke und moxen!

LG Kerstin 32+0

Hi
also meine Cousine hat in Klappmesser-BEL spontan entbunden, aber ich würde es auch nicht machen (meine waren alle sehr zierlich und ich habe dann doch Angst daß er stecken bleibt), aber es war auch das 3. Kind und die anderen waren auch recht groß vom KU und schwer. Da war dann schon klar, daß der Platz reichen würde.

Mein Kleiner macht Purzelbäume ohne Ende - lag mehrere Woche NUR in SL, jetzt sitzt er öfter in BEL, als in SL, aber ok. Noch soll und darf er - so schont er wenigstens meine MM - grins. Obwohl, so wie er nach unten tritt, aua....

Dein Kleines sollte sich nun schon die kommenden 2 Wochen drehen, möglich ist es aber theoretisch noch bis zur Geburt, daß sich die Kleinen drehen können. Kommt auf die Fruchtwassermenge und den Platz an, den sie haben.


LG Nita, 30+5 mit Nr.3

Hallo Lilly,

lass Dich nicht verrückt machen. Ich bin jetzt in der 37 +1 SSW und meine Maus liegt auch in der BEL.
Habe am Montag Kaiserschnitttermin. Äußere Wendung hätte nicht gebracht und sämtliche Übungen, Akkupunktur , Spieluhr und gut zureden waren auch für die Fisch.
Habe am Anfang auch gedacht, dass irgendetwas nicht passt, aber mittlerweile weiss ich, dass es vielen so geht.
Hier in Tirol ist jede 3. bzw. 4. Geburt ein Kaiserschnitt.
Und zu einer Geburt aus BEL beim 1. Kind haben mir viele abgeraten. Und mein Bauchgefühl ebenfalls.
Aber Du hast ja auch noch ein bissl Zeit.
Ich wünsche Dir viel Glück und denk immer positiv:-)
Liebe Grüße Chellie

Top Diskussionen anzeigen