positiv getestet, aber es fühlt sich an als würde die mens kommen

Hallo Mädels!

Habe gestern zweimal positiv getestet, aber irgendwie hab cih das gleiche Gefühl im Bauch als würde die Mens kommen. Dazu hab ich noch durchdichtigen, dünnflüssigen Ausfluss! Was ist das!?

Kann es sein, dass ich schon soo früh Schwierigkeiten mit Übelkeit und Kreislauf habe??

Habe heute einen Termin beim Fa!

Lg
Jasmin

hi jasmin,

kann schon sein, dass es sich anfühlt, als würde die mens kommen.
es zwickt und zieht...das ist ansich normal, die mutterbänder beginnen sich zu dehnen.

mir war zeitweise übel und ich hatte verstopfung (sorry #hicks) noch bevor ich wusste, dass ich schwanger bin. hab es dann aber schon geahnt :-)

wünsch dir auf jedenfall viel glück und eine super #schwangerschaft!!!!

alles liebe,
poti (10+1) #blume

Huhu

Mach dir keine sorgen das Gefühl als würde die regel einsetzen bleibt noch ne weile...sind meist die Mutterbänder die sich dehnen ;-)

Und die Übelkeit und der Kreislauf sind auch normal schliesslich macht dein Körper ne riesen umstellung mit die schönen Hormone :):-p
Viel trinken und ausruhen wenns geht ;-)

alles gute wünsche ich dir Myrla 20ssw

Hi ,

ich bin jetzt ca 4+6 und hatte am Anfang auch noch mehr Mens-artige Schmerzen und Außfluß – jetzt nur noch ein Ziehen hier und da und so gut wie trocken.
Übelkeit hatte ich auch vor NMT und danach einige Tage , jetzt aber auch nur wenig.

Da ich noch nicht beim FA (erst in 2 Wochen einen Termin bekommen!!#schock) war, kann ich dir nicht 100% sagen, ob das O.K. ist – aber mir ging es zumindest auch so…#schein
Wie weit bist du denn ungefähr??

LG
Friederike

Hätte am 6/7.5 NMT gehabt! Urbiarechner sagt mir 5. woche#kratz stimmt das?


Hm stimmt– wenn NMT der 6.5. war, bist du jetzt 4+2 und damit in der 5. Woche:-).

Ich kann mich glaub ich auch an deine POSITIV Meldung im KiWu Forum erinnern…;-)
Schön, dass wir uns hier wiedertreffen.
Wann hast du deinen FA Termin?

LG
Friederike

weitere 2 Kommentare laden

hallo jasmin,

ich hatte am anfang der schwangerschaft auch diese fiesen regelschmerzen. hat ungefähr drei wochen angedauert. noch dazu war der test, den ich gemacht hab negativ. war wohl zu früh. als ich wegen den schmerzen zum frauenarzt gegangen bin, wurde dort der test wiederholt und siehe da, ich war schwanger.
von vielen anderen hab ich auch schon gehört, dass sie am anfang bauchschmerzen hatten. ich glaub, das sind dehnungsschmerzen. auch wenn man es von außen noch lange nicht sehen kann, fängt die gebärmutter ja an zu wachsen. keine angst, das geht vorbei.

lg conny :-)

Top Diskussionen anzeigen