Was bedeutet ein Uterus subseptus für meine SS?

Hallo!
Ich habe einen Uterus subseptus und wollte fragen,ob sich jemand damit auskennt?Gibt es bei der Geburt Schwierigkeiten?Meine Ärtzin meinte nur, dass es sich vielleicht nicht drehen wird.....
Kann mir jemand helfen?
Danke!

Sina 19+3

1

Hallo Sina......

vielleicht magst Du hier mal lesen.....

http://www.babycenter.de/pregnancy/komplikationen/uterus_anomalie/

LG Yvonne :-)

2

Hallo
so weit ich weiß ist die Gebärmutter dann fast herzförmig anstatt birnenförmig,dadurch hat das Baby weniger Platzt sich zu drehen.
LG Ewa

3

Hi,

also ein Uterus subseptus hat eine normale Form, aber ein Septum (Trennwand), was in die Gebärmutter hineinwächst. Das kann nur ein kleines Stück sein oder so weit reinreichen, dass die Gebärmutter praktisch in zwei Hälften geteilt wird. Wenn bei dir die Trennung bis unten reicht, dann hat das Baby weniger Platz und es kann sein, dass es sich vielleicht nicht in SL drehen kann. Muss aber nicht sein. Wenn das Baby sich drehen kann, kann man eine ganz normale Geburt haben, wie alle anderen auch. Und wenn das Baby in BEL liegt, wird man dir zum KS raten.
Ich hab eine ähnliche Fehlbildung, den Uterus Bicornis.

Alles Liebe für deine SS

#herzlich
Moni + #blume 28+0

Top Diskussionen anzeigen