Folsäure erst ab 4. Woche?

Hallo zusammen!

Weiß nun seit Mittwoch durch einen Test das ich schwanger bin. Es ist etwa die 4. oder 5. Woche!?
Nehme nun auch erst ab diesem Zeitpunkt Folsäure ein.
Was meint Ihr? Schon zu spät? Gerade in der 3. oder 4. Woche soll ja bereits der Grundstein für die gesunde Entwicklung gelegt werden.

Habe beireits ein gesundes 2 1/2 jähriges Töchterchen bei der ich regelmäßig auch vorher Folsäure genommen habe.
Bin mir jetzt halt unsicher. Den FA Termin habe ich morgen.

Habe außerdem auch noch Allergietabletten geschluckt und das bis etwa vor einer Woche!
Kann das dem Kleinen auch schaden?

Für die Mittleilung Eurer Erfahrungen bin ich dankbar!

Sonnige Grüße
Maike #schwanger

1

Bin zwar selbst kein Arzt, aber die Tochter von einem :-p
Mach Dir mal keine Gedanken, Follsäure bekommen im Normalfall die Schwangeren nur als (eine sinnvolle) Nahrungsergänzung. Also wenn es bei Dir vorher kein Mangel festgestellt wurde, kannst Du jetzt mit der Einnahme loslegen, ohne daß dem kleinen was fehlt. Wenn Dich die Antwort nicht beruhigt, frag mal bei dem nächsten FA Besuch.

Viel Glück und schönen Sonntag!

Tati
#blume

2

Hallo Maike!

Ich gehör zwar nicht hierher, bin grade am Stöbern ;-)
Aber *g* ich hab bei meiner Tochter erst ab der 8. oder 9. Woche mit Folsäure begonnen (sie war ja so nicht geplant) und sie ist gesund und quietschfidel!

LG muemel

3

Man sagt alles was man vor bekanntwerden der SS genommen hat macht "nichts". Natürlich nicht wenn man es erst in der 9.Woche erfährt. Also normal kann das nichts ausmachen, wenn das vorher war.

Mit der Folsäure sollte man schon vor Kinderwunsch beginnen, damit die Speicher voll sind, denn das sogenannte Neuralrohr (wegen dem offenen Rücken) schließt sich schon ganz früh.
Aber Folsäure ist auch für vieles andere beim embryo gut und daher besser spät als garnicht!!!

4

mein fa meinte ich sollte schon vor der schwangerschaft anfangen welche zu nehmen. als ich schwanger war (bin) wollte sie mir noch einen meg. andere vitam. verkaufen (60 euro die mon. ration). hab abgelehnt, da ich keinen mangelerscheinungen habe und mich gesund ernähre.




























































































































Top Diskussionen anzeigen