Hebi hat meinen termin vergessen, wie soll ich mich nun verhalten?

hallöchen,

ich hätte heute einen termin bei einer hebi zum erstgespräch gehabt. aber sie hat mich vergessen. ich habe eine stunde in der praxis gewartet und bin dann nach hause gefahren. auf meinen anschließenden anruf hat sie mir erzählt, dass sie meinen termin vergessen hat. sie hat sich sehr entschuldigt und mein freund und ich haben mit ihr am freitag einen neuen ausgemacht.

nun frage ich mich, ob das nun ein zeichen von unzuverlässigkeit ist und mich lieber um eine andere hebamme bemühen sollte. mein problem ist, dass ich jetzt in der 14. woche bin und ab samstag drei wochen im urlaub bin. wird danach wohl schwer, eine andere zu bekommen, die auch das rundumpaket (vorsorge, belggeburt und nachsorge) macht.

was meint ihr dazu?

celi98

1

hallo,

ich würde ihr noch eine chance geben.

Hebammen sind häufig den ganzen tag im Stress, ich weiss, das meine teilweise fast 24 STd am stück arbeitet.

Du weisst ja nicht was an dem tag ( oder der Nacht ) schon alles gewesen ist.

LG
Dana ( 28 SSw)

2

HI,

das kann doch jedem mal passieren. Aber einer Hebamme nicht? So hört sich dein Post an. Gib ihr noch ne chance. Wenn es öfter vorkommt kannst dir immer noch ne neue suchen. Wird nie zu spät dafür sein.

LG
Jenny

3

Hallo,

also ich würde es nicht so eng sehen. Das kann doch passieren.

LG Bunny #hasi (ET-10)

4

Warum darf uns das nicht auch mal passieren?

Wir sind auch nur Menschen und eine 2. Chance hat ja wohl jeder verdient.

LG

Gabi

Top Diskussionen anzeigen