BESENREISER

Hi,

weiter unten habe ich ein Bericht zu Besenreiser gelesen.
Hmmmmm ich dachte die gehen nach der Schwangerschaft wieder automatisch weg. Ist das nicht so ? Das ist nämlich mein einzigstes Problem an den Beinen und Oberschenkel.

Oh man wenn das bleibt, krieg ich die Krise
meine Frauenärztin hat gemeint, das geht auch wieder von selber weg

Wie jetzt

ELA

Hallo Ela,


Sorry, aber WAS HAST DU DENN FÜR EINE ÄRZTIN??? Die gehen ganz bestimmt nicht weg, man muss die wegmachenlassen. Aber mach dir nicht sooo viele sorgen, das ist gar nicht schlimm und jede 2. frau bekommt die in der ss.

LG / Sugarliana + #baby-girl (32. SSW)

Mit was wegmachenlassen
LASER ?

Eigentlich ist meine Frauenärztin ganz nett und kümmert sich richtig um mich
hab auch bis jetzt 8 Ultraschall bekommen ;-)

aber na jaaaaaaaaaaaaaaaa

ELA

Liebe Ela,

Also, vielleicht ist das theoretisch möglich, aber ich habe das noch nie gesehen... Meine Mutter hat z.B ihr ganzes leben mit dennen zu kämpfen... ich weiß nicht so ganz genau wie man die weg macht, aber das passiert ganz bestimmt nicht operativ. Daher keine Sorgen. Ich habe jetzt in der ss auch welche bekommen, auserdem habe ich auch krampfadern und die sind schon problematischer, aber im grunde auch nicht so schlimm.


Sugarliana + #baby-girl, das heute besonders aktiv ist (32 ssw)

weitere 2 Kommentare laden

Hallo,

durch die Strümpfe usw.förderst du ja das die Adern wieder weggehen,weil das Gewebe sich ja dehnt u.durch die Enge der Strümpfe dehnt es sich nicht und so gehen sie wieder weg!!!So weiß ich es zumindestens.
LG Jana ET-4

hallo Ela,

Eine Ärztin sollte eigentlich schon wissen, dass Besenreiser nicht mehr weg gehen, außer man lässt sie entfernen.

Tja leider ist es so, ich habe das gleiche Problem (hatte ich aber schon vor der Schwangerschaft :-( .

Lg pippilangstrumpf

wenigstens kann man sie entfernen lassen
ist auch gut

lass ich dann halt auch machen

habe ich früher nämlich nicht gehabt
die kamen jetzt während der Schwangerschaft und die will ich nicht haben :-p

hallo ela,

also viele bekannte von mir, sagen auch das bei ihnen die geplatzen äderchen weggegangen sind, aber bei besenreisern ????? keine ahnung. denn besenreiser sind ja aussackungen der oberflächlichen blutgefäße, ich glaube nicht, daß die weggehen, höchstens daß die sich etwas zurückbilden.
in der wievielten ssw bist du eigentlich?

lg, emine

hi Emine

in der 39.SSW
2 April ist Entbindungstermin.

ich denke schon das es Besenreiser sind
sind so blaue streifen

hmmmmmmm oh mannnnnnnnnnnnnnnn

Bei wikipedia steht folgendes dazu:

Besenreiser
Besenreiser sind kleine, direkt unter der Hautoberfläche liegende, sichtbare Venen. Sie sind zunächst keine echte Erkrankung, sondern mehr ein kosmetisches Problem. Sie können aber Hinweis für Krampfadern oder eine venöse Abflussstörung sein. Man kann Besenreiser und ihre Zuflussgefäße durch Sklerosierungsmittel (Mikro-Sklerotherapie) entfernen, ganz oberflächlich liegende Besenreiser kann man mit Laser oder auf natürliche Art mit Blutegeln behandeln.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Besenreiser#Besenreiser

LG
Anneke
die auf die Behandlung mit Blutegeln sicherlich verzichten würde *igitt igitt igitt* :-D

Besereiser gehen definitiv nicht von alleine weg. Hatte vor der Schwangerschaft schon welche und war damit mal beim Hautarzt der meinte sogar das wäre nur ein Schönheitsmakel bei dem die Kasse das entfernen nicht bezahlt. Inzwischen werden die bei mir immer doller und dabei hab ich auch schon K.Strümpfe an...:-[Meine Tante hat das vom kleinen Zeh bis zum Po, sieht ganz schlimm aus uns mir ist noch nicht aufgefallen das da mal was weniger geworden ist...

LG Beccy +#baby Lilly 22+4

Hallo ELA!

Ich habe von Natur aus ziemlich viele Besenreiser und leider auch Krampfadern. Habe mir nun in der Schwangerschaft Wechselduschen (auch für das Bindegewebe) angewöhnt und gehe viel spazieren. Mittlerweile habe ich echt das Gefühl, dass die Besenreiser besser geworden sind - haben übrigens auch mein Venenarzt und mein Freund gesagt :-)

Liebe Grüße
eloise

Top Diskussionen anzeigen