Brustwarzen abhärten???

Hallo Mädels,
ich habe mal gelesen, dass man die Brustwarzen abhärten soll#augen, dann hat man mit stillen weniger umstände.
stimmt es#kratz?
und wenn ja, wie härte ich dann die brustwarzen ab????
danke für die antworten
olja + #baby15+4

1

Hallo.

Nein soll man nicht.#hicks Durch rumgezupfe an den Brustwarzen kann man Wehen auslösen.#schock Wenn mal Vormilch rauskommt dann einfach trocknen lassen nicht abwichen, dadurch entsteht ein Film darauf der gut ist für die Brustwarzen. ;-)
Haben die mir im KH erzählt.

Also schon Finger weg;-)

lg sabine 35ssw+noah05+#ei

4

bingo!

genau das hat mir meine hebi auch gesagt! #pro

liebe grüße

mara
23+4 #huepf

6

...waaas.
Ist das echt so? Und muss ich nun meinem Mann, der meine Brüste sooo liebt, verbieten rumzunuckeln?

Das weiß ich jetzt schon, dass er das nicht einsehen wird #freu

Ich jedenfalls "benutze" ihn als Abhärter ;-) und Wehen bekomm ich davon nicht, nur andere nette Gefühle...

Liebe Grüße

Anja + kleine Madame 23.SSW

weitere Kommentare laden
2

Hi

also meine Hebamme hat gesagt ich soll mich oben Ohne in die Sonne setzen, Bauch bedecken , das härtet auch ab

lg
Marion

3

Wir haben im GVK gelernt: Nach dem Baden/Duschen die Brustwarzen mit einem harten alten Frotteehanduch fest abreiben, danach mit Brustwarzensalbe eincremen.

Lg Sandra + Elias 36SSw

5

wie mir eine freundin gesagt hatt versuche es mit schwarzee,also schwarztee kochen und wen der beutel kalt oder lauwarm ist ausdrücken und auf die brustwarze legen,das soll helfen die brustwarze weich zu machen,

alles gute

7

ich hab gelesen apfelessig soll dazu super geeignet sein ... ich mach das jetzt immer so - einmal täglich wattebausch, essig drauf und kurz abwischen, fertig ;-)

lg

9

brustwarzen bloß in ruhe lassen, nicht eincremen oder so!

zum Abhärten ists ab und an gut, oben ohne rumzulaufen, sonst nichts...

10

Hallo,

naja, es kommt drauf an. Wie schon gesagt, kann das rumgezupfe Wehen auslösen. Also ich darf da grad nicht hin, weil sonst das Baby kommt.... Frauen mit vorzeitigen Wehen sollten das auch lassen.

Falls bei Dir auch später kein Grund zur Sorge besteht und alles okay ist, reicht es oft auch, wie meine Hebi meinte, dass man ohne BH rumläuft unter dem Shirt, dann wetzt das Shirt auch ein wenig. Auch das mit dem harten Handtuch hab ich gehört.

Aber wichtig ist, Dich wegen dem Stillen richtig beraten zu lassen, denn meine Hebi meinte, wenn man da alles richtig macht hat man auch nix zu befürchten.

Alles Liebe
Karin + #baby 35. SSW

11

huhu

Hab gehöresreicht schon ohne Bh rumzulaufendaso die Brustwarzen am pulli oder t-shirt reiben ....luft und sonne sind auch gut :)

gruss

12

Also mir hat meine Hebamme damals bei mein ersten Kind gesagt wenn utterilch rauskommt kann man damit die Brustwarzen einreiben.

Top Diskussionen anzeigen