umfrage!!! an alle mit kindsbewegungen *bitte um antwort*

jetzt muss ich ja mal ne allgemeine umfrag starten!
und zwar:

spürt ihr eure kinder wirklich jeden tag und mit dem gleichen temperament?

ich kann das nämlich gar nicht bestätigen...

bin jetzt in der 25ssw und spüre mein krümel seit ungefähr der 21ssw. denoch aber nicht regelmäßig. mal ist er für zwei tage kaum zu bremsen und dann schlagartig ist er dann für zwei tage so ruhig, dass ich in fast gar nicht wahrnehme. habe mir des öffteren dann meine gedanken gemacht ob es meinen kleinen nicht gut geht, aber immer wenn meine hebi dann herztöne misst oder ich bei meiner fä ultraschall bekomme ist immer alles in ordnung.
aber wieso hat er so ein komischen rytmus? zwei-drei tage ist total action im bauch und die nächsten 2-3 tage ist er dann so ruhig das ich ihn nicht einmal spüre.
habe ich vieleicht ein faules kind? oder ist es nur sehr ruhig?
wäre dankbar für eure antworten, denn mich würde echt mal interessieren warum ihr eure dann immer jeden tag spürt und ich nicht:-(

grüß trienchen

1

ich bin ab heute auch in der 25 ssw und ich spüre meinen kleinen auch nicht jeden tag. den grund dafür kann ich dir nicht sagen, aber bei uns erwachsenen ist das doch auch so, mal ist mehr mit uns los mal weniger.
solange alles ok ist, brauchst du dir doch keine gedanken machen. hauptsache einmal am tag macht der wurm sich bemerkbar.

lg, emine

2

hi,

ich spüre meinen krümmel meist nur abends wenn ich im bett liege oder um die mittagszeit rum.
dann aber ziemlich heftig.
hatte auch schon tage wo er sich garnicht bemerkbar gemacht hat aber dann wars am nächsten tag umso mehr

lg Kati (#ei26.SSW)

3

Abend
Also ich muss sagen ich bin jetzt in der 20 woche und spür unseren matz noch nich richtig, zumindest nehm ich es noch nicht richtig wahr.
Ich bin auch immer wieder erstaunt wieviele hier reinschreiben das sie ihr Kind schon ab der 16 oder 17 Woche spüren.
Ich glaube das ist bei jedem unterschiedlich.
Ich hoffe mal das sich das bei mir bald ändert...

Liebe Grüße und noch eine schöne Kugelzeit wünscht
Maren

4

Hallo!
Das ist bei mir genauso. Ich bin das dritte mal schwanger. bei meiner großen hab ich schon sehr früh die ersten tritte bekommen und dann auch gleich oft und richtig dolle.
aber bei der zweiten und auch diesmal ist es wie bei dir. mal tritt es zwei tage lang immer mal und dann ist erstmal wieder ruhe für ebenfalls ein zwei tage.und mal tritt es so,dass mein freund es von aussen spürt und mal wieder nur ganz leicht,so dass ich es nur so von innen merke...
liebe grüße
sarah

5

Hallo trienchen#blume

Also ich bin jetzt in der 27w4t und ich spüre mein Krümmelchen#herzlich jeden Tag und jetzt ziehmlich arg das es schon etwas weh tut :-).
Aber so lange Du es wenigstens 1 mal am Tag spürst ist es doch auch gut.:-D
Liebe Grüße Diana #blume

6

Hallo
Ich spüre den Zwerg seit 1 Woche. Manchmal unten,manchmal etwas weiter oben. Manchmal tritt er fester, manchmal ist es nur ein Stubsen. Manchmal ist es am Abend, meist morgens, aber heute auch am nachmittag. manchmal ist es wenn ich sitze, aber meist wenn ich liege und relax bin..

Wieso stellst du dir solche Fragen???? Du bewegst dich doch auch nicht immer gleich..,manchmal bist du wach, manchmal schläfst du..manchmal bist du anderweitig konzentriert und bist ruhiger, manchmal bist du erregt und bewegst dich mehr....
MAch dir keine Gedanken. Da ist alles ok:-)
#liebdrueck
Lg Sylvie (18.SSW) + Luca (fast 3) + #sternLenny

7

Hallo,

ich hab gestern genau das selbe gefragt ;-)

Ich bin in der 25 SSW. und ich spüre meine kleine Maus schon seit der 19. Woche und seitdem wurden die Tritte auch immer stärker. Seit der 21. SSW kann mein Mann die Tritte von außen spüren #huepf

Aber ich spüre sie auch nicht jeden Tag gleich stark. So hat sie in der letzten Woche drei Tage am Stück gestrampelt wie verrückt - einmal konnte ich deswegen sogar stundenlang nicht einschlafen #freu Und nun nach drei Tagen "Party machen" war sie die letzten drei Tage eher ruhig. Die Tritte waren sanfter und seltener - ich musste gut in mich reinspüren, damit ichs überhaupt mitkriege. Und natürlich hab ich mir auch gleich Sorgen gemacht #augen und gestern dieselbe Frage wie du im Forum gestellt ;-)

Aber es ist einfach so, du bist ja auch nicht jeden Tag gleich fit und aktiv - und die Kleinen müssen schließlich auch noch soviel wachsen und zunehmen - da ist es doch ganz klar, dass sie auch mal Schlafen müssen, ist ja anstrengend ;-)
Gestern hat mir hier im Forum eine geantwortet, dass ihre Hebi sagt, wenn es mind. 8 Tritten pro Tag sind, dann ist alles ok. Woher diese Wert kommt weiß ich nicht, aber wenn du bissle drauf achtest, dann sind es bestimmt 8 am Tag - und dann gibt es bestimmt auch keinen Grund zur Sorge. Und wart nur ab, es kommen auch wieder 2-3 Tage, wo im Bauch die Post abgeht!

Also, ich würd sagen, los auf die Couch, entspannen und den Sonntag abend genießen - ohne Sorgen machen. Dann meldet sich dein Kleines bestimmt gleich. Meine kleine Maus macht sich nämlich an solchen ruhigen Tagen auch immer dann bemerkbar, wenn ich NICHT drauf warte ;-)

Ganz liebe Grüße

Annkatrin mit Zaubermädchen (25 SSW)

Top Diskussionen anzeigen