Heute FA-Termin!! Könnte nur noch heulen!! 32. SSW

Hallo an alle!!

Habe schon die ganze Zeit geflennt und mich nun doch noch wieder eingekriegt. #heul #heul #heul

hatte heute morgen den Termin bei meiner FÄ. Mit dem Baby ist alles in Ordnung. Gott sei Dank. Blutdruck und alles ist bei mir auch ok.

Dann hatte ich schon mal gepostet, dass mir in einer Nacht die linke Körperhälfte eingeschlafen ist. Und als ich letztens mal am Esstisch saß, schlief mir auch das linke Bein ein. Ab und an auch mal mein linker Arm. Das hatte ich heute der Ärztin erzählt und sie hat mir sofort die Überweisung für den Hausarzt ausgestellt. Sie wüßte nicht direkt, woran das liegen kann. Meinte, dass kann auch etwas mit dem Gehirn zu tun haben. #heul #heul #heul War total fertig, wo ich das hörte. Es sei natürlich nicht gut für mich und für das Baby. Ich soll es besser abchecken lassen!!!

Da sie mein wohl sehr geschocktes #schock Gesicht gesehen hat, meinte sie, es sei wohl nur eine Ausnahme gewesen,mit der linken Körperseite. Davon geht sie auch mal aus, aber es wäre ihr halt lieber (und mir natürlich auch) dass das mal kontrolliert wird.

Mit der linken Körperseite kam bisher auch nur ein einziges Mal vor!!! Jetzt habe ich morgen den Termin bei meinem Hausarzt. Habe aber auch total den Schiß und mach mich die ganze Zeit verrückt.

Jetzt hoffe ich natürlich, dass dort nichts ist. Fragte mal, was der Arzt denn machen würde. Sie meinte, entweder wird er das Herz - Kreislaufsystem kontrollieren und überwachen oder mich direkt zu einem Neurologen überweisen. :-(

Versuche die ganze Zeit #cool zu bleiben, aber es geht nicht.

Sorry für das ganze #bla #bla #bla und das #heul, aber ich muss es mir einfach mal von der Seele schreiben.

Liebe Grüße und drückt mir die Daumen für morgen!!

Daniela mit Michelle(3 Jahre) und #baby 32. SSW.

1

Liebe Daniela,


lass dich mal dolle #liebdrueck

Ich denke morgen an dich und drücke dir ganz dolle die #pro, das es so ist wie deine FA es gesagt hat - nichts schlimmes!#blume

lg Susanne + #baby (6+0)

2

Lass Dich mal #liebdrueck.
Bei einer Freundin war es auch so. Jedoch war ihre eine Seite gelähmt. Sie mußte ins KH. Es stellte sich dann heraus, dass das Baby auf einen Nerv die ganze Zeit drückte. Mach Dich nicht verrückt. Das bringt nichts.

Alles Gute!
LG Mandy 32.Woche

3

Dann wünsch ich dir morgen ganz viel Glück. Und es ist bestimmt nichts schlimmes. Ich denk auch immer gleich an das schlimmste und so schlimm ist es dann nicht.

4

Hallo Daniela,

eine Freundin von mir hatte das auch, da kam es einfach nur von den Wassereinlagerungen, die ihr auf die Nerven gedrückt haben. Ging kurz nach der Entbindung von ganz alleine wieder weg!

Drücke Dir die #pro, dass es bei Dir auch nur sowas ist!

Gruß,
Snuggel & #baby (25. SSW.)

5

Hallo Daniela,

erstmal drück ich dir feste die Daumen, das alles i.O. ist. Ich denke auch, das dein kleines "nur" ein Nerv abgedrückt hat und dir deshalb diese Probleme bereitet hat. Mach dich bitte nicht verrückt.

lg und gute Besserung
Katrin #baby18ssw.

6

Hallo!

Soweit ich weiß, geht es vielen Schwangeren so, das immer mal wieder irgendwelche Extremitäten einschlafen. Ich würde mich da nicht all zu verrückt machen. Bei manchen ist es durch Wassereinlagerungenund bei anderen weil das Baby irgendwelche Nerven abdrückt.
Ich denke, eines von beiden wird es auch bei Dir sein!

#liebdrueck LG Romy

7

Hallo,

ich hatte das aber auch bei meiner letzten Schwangerschaft.Da meinte mein Arzt,das sei wegen dem Gewicht was dann auf den Aterien liegt und sei normal.Ich soll wenns geht öfter die Seiten wechseln und dann würd es schon gehn.
Mach dir wegen Mogen nicht so einen Kopf,das wird schon nicht´s sein!

Lieben Gruß Maja

8

#herzlich Mein Mann sagt auch die ganze Zeit, wer weiß, was das Baby bei dir abdrückt. #augen

Aber glaubt mal: Wenn die FÄ dir einen von "Gehirn" erzählt, da bekommt man es wirklich mit der Angst zu tun.

Danke übrigens, für die vielen Antworten. Und es ist auch schön zu wissen, dass es anderen auch so geht. Und ich denke mittlerweile auch, dass es "NUR" ein Nerv ist oder es mit Wassereinlagerungen zu tun hat.

Wenn ich jetzt recht drüber nachdenke, meinte sie auch, schlimmstenfalle sei es das Gehirn!! #augen Bei mir ist wohl nur das Wort "Gehirn" hängen geblieben!!! Ich melde mich morgen, wenn ich vom Hausarzt wieder da bin.

Nochmals danke für Eure Zusprüche!!

Liebe Grüße

Daniela.

Top Diskussionen anzeigen