Märzis - Mutterschaftsgeld immer noch nicht da!

Hallo Märzis,

bin grad etwas sauer und wollte mal fragen, ob Ihr Euer Mutterschaftsgeld schon habt und wie lange es gedauert hat. Habe die Bescheinigung vor 2,5 Wochen an die KK geschickt und habe dann seit Montag versucht, dort anzurufen, um zu erfahren, wo das Geld bleibt. Da jedes Mal das System grad nicht funktioniert hat, habe ich eine Mail geschickt und nun wurde mir mitgeteilt, daß die KK erst eine Verdienstbescheinigung beim Arbeitgeber anfordert und erst danach das Geld überweist. Diese haben sie noch nicht erhalten. Ganz toll. Es ist ja schließlich bald Monatsende und ich brauche ja das Geld!

Und das alles nach einer so furchtbaren Nacht, in der ich kaum 3 Stunden insgesamt geschlafen habe.

LG, Anja 36. SSW

Hallo,

ja so ist das bei mir auch, aber soviel ich weiß bekommst du doch dein volles Gehalt noch vom AG und die verrechnen das mit deiner KK. Volles Gehalt 6 Wochen vor und acht Wochen nach Geburt.

Alex 37.SSW

Hallo Anja,

dann ruf doch mal bei deinem AG an und sag dass die sich beeilen sollen. Wobei ich nicht verstehe, warum die KK diese Bescheinigung benötigt, denn die zahlen doch 13 Euro pro Tag und das mal 42 Tage. Den REst der AG.

Bei meiner KK kam das Geld innerhalb von ein paar TAgen.

LG Karin

Hallo Anja,

war bei mir ganz ähnlich. Die KK hat zügig gearbeitet, aber es hakte beim AG - wegen der Verdienstbescheinigung...

Als ich bei meinem AG dann mal nachgefragt habe, siehe da: plötzlich war das Geld da! #freu

LG
Veronique

Hi,

danke für Eure Antworten. Habe bei meinem AG nachgefragt und der hat die Bescheinigung sofort am 16.02. zurückgeschickt. Liegt also eindeutig an der Krankenkasse. Habe denen jetzt nochmal geschrieben, daß ich erwarte, daß sie das unverzüglich bearbeiten. Verstehe auch nicht, wofür die die brauchen, weil ich dachte es sind 13 Euro pro Tag.

LG, Anja

Top Diskussionen anzeigen