Termin zum Organscreening und Frage dazu

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hallo
Sprech deinen FA darauf an. Mehr als NEIN sagen kann er net. Ich habe auch eine Überweisung.

LG
Jelena

hi,

wenn DU dieser organscreening möchtest, dein FA aber keine medizinische veranlassung sieht, dann ist das freiwillig und du musst es bezahlen... sonst hätte er dir wahrscheinlich ein überweisung gegeben.

lg
sonja (23.ssw)

Hallö,

mein FA macht das kostenlos direkt in seiner Praxis.

Habe hier auch von anderen gehört, dass man mit Indikation eine Überweisung vom FA bekommt und dann ist das Organscreening auch kostenlos. Erwähne doch deinem Arzt gegenüber, dass in deiner Familie schonmal Fehlbildungern vorgekommen sind ?

LG

Tanja 6,5,2 #baby25.SSW

warum willst du denn dann das organscreening machen lassen? ich wollte es nicht, aber meine FÄ hat mich gedrängt ...

sonja (23.ssw)

Hallo Sonja,

wir haben das damals bei Moritz auch machen lassen.
In erster Linie um zu sehen ob mit den Organen soweit alles in Ordnung ist besonders mit dem Herz.
Den Falls da was sein sollte weiss man es dann schon und man kann sich darauf einstellen und eventuell auch was tun.
Deshalb werden wir den auch wieder machen lassen.

Gruss
Ela

ich wünsch dir viel glück, dass du vielleicht doch noch eine überweisung kriegst!
(manche wollen ja einfach baby-tv haben und da findich persönlich okay, wenn man dafür was zahlt ;-))

sonja

Hallo Sonja,

ja da hast Du wohl recht.
Aber für uns ist es nicht nur BabyTv sondern wie gesagt, es geht uns darum ob wirklich mit den Organen soweit alles klar ist.
Du bist ja auch 32 Jahre wie ich.
ICh bin ein Wassermann und hatte erst Geburtstag.
ISt es Deine 1 SS???
Gruss
Ela

Huhu,

sag bloss Du bist auch Erzieherin ???
Na Zufälle gibts man oh man

Top Diskussionen anzeigen