Erkältung in der 14.SSW

Hi!

Wenn du unsicher bist, geh zum Arzt! Lieber 1x zu viel als 1x zu wenig.

Du solltest nur keine Medikamente ohne ärztlichen Rat einnehmen. Sonst seh ich da kein Problem.

LG

Hallo,

danke für die schnelle Antwort! Auch nicht homöopathische Mittel? Das habe ich in einer der vielen Zeitschriften gelesen, die mir vom Arzt mitgegeben wurden.

LG

Doch, die schon. Aber kein Aspirin, Grippostat und wie's nicht alles heißt

Vielen Dank für die Antwort. Jetzt bin ich schon ein bisschen beruhigt. Ich werde heute ein schönes Erkältungsbad machen und mich dann in die Kiste legen. Wenn es morgen nicht besser wird, gehe ich zum Arzt und lasse mich wenigstens bis Freitag aus dem Verkehr ziehen.

LG Melanie

Top Diskussionen anzeigen