Salami, Schwarzwälderschinken und Co. JA oder NEIN!!!!

Hallo Mami´s!

Ich habe jetzt mal hier so im Internet geforscht, da ich trotz 3. SS eigentlich immer noch nicht richtig weiß, ob Salami und roher Schinken jetzt tabu sind, oder nicht. Weiß irgendwie keiner so richtig, glaub ich. Ich weiß nur eines, ich hätte so Gelüst auf einen schönen salzigen Schinken, oder ne richtig feste, harte Salami. Aber einmal heißt es ja man darf es essen, da es geräuchert ist, und dann doch wieder nein weil es ja zwar geräucherte, aber ja doch Rohwurst ist.
Ich denke mal diese Frage wurde hier wohl schon viele, viele male gestellt, aber ich muss wissen ob ich jetzt herzhaft ein Salamibrot essen kann oder nicht.
Ich danke Euch.

Kerstin 7.+7

1

Hab ich auch schon gefragt...also ´Schinke ist tabu...Kochschinken erlaubt...Salami und Cervelatwurst wieder verboten...naja und Braten und Kassler sind wieder okay.

LG Lulu (11+1) die auch immer verwirrt ist

2

Du wirst hier nur leider auch keine eindeutige Antwort erhalten... ;-)

Ich zum Beispiel habe auch keine Ahnung, ob ich es darf, aber ich esse das Zeug einfach!

LG Claudi (35.SSW)

5

Das ist natürlich auch ne Lösung. Ich muss auch sagen gestern an der Wursttheke sah ich nur noch die Landjäger und mir lief nur noch das Wasser im Mund zusammen.
Selbst jetzt beim Gedanken daran. Oh wie gemein.
Ich glaub ich trau es mich aber irgendwie nicht.

Danke für Deine Antwort.

8

Ich hab mich in den ersten Wochen auch zurückgehalten, aber irgendwann war die Gier auf Salami so groß, dass ich dafür einen Mord hätte begehen können!!

Ausserdem kann ich mir irgendwie schwer vorstellen, dass man sich von frischer Supermarktware irgendwelche Krankheiten holt...

Mag sein, dass ich naiv bin - aber ich will meine Schwangerschaft geniessen und das geht nicht, wenn ich Tag und Nacht von Wurst träume!!!

LG Claudi

3

Hallo Kerstin!
Jetzt sei mir mal bitte net böse, aber wenn du jetzt einfach in der Suchfunktion "Salami" eingegeben hättest, dann hättest du die erschöpfenden Ansichten zu diesem Thema erhalten.
Ich für meinen Teil übrigens esse sowohl Salami als auch Schinken und Rohmilchkäse weil ich der Meinung bin, dass, bevor dieser ganze "Essen in der SS" Hype aufkam, schon Millionen von Frauen trotzdem gesunde Kinder bekommen haben!
Nix für ungut
Steffi

7

Ja da ist allerdings was dran. Danke für Deine Antwort.
Ach ja. Die Suchfunktion. Hast Du gleich zweimal recht. ;o)
Bye, bye.

9

"weil ich der Meinung bin, dass, bevor dieser ganze "Essen in der SS" Hype aufkam, schon Millionen von Frauen trotzdem gesunde Kinder bekommen haben! "

Es hat auch niemand behauptet, daß das nicht so wäre. Genauso wie Millionen von Menschen ungeschützten Sex hatten ohne AIDS zu kriegen. Trotzdem finde ich es leichtsinnig, sich unnötigerweise einem Infektionsrisiko auszusetzen, das schwere Folgen haben kann.

weitere Kommentare laden
4

Also, ich habe, inkl. meiner 3. Schwangerschaft jetzt, alles an Wurst (geräuchert) gegessen was ich wollte. Lediglich auf Tartar etc. würde ich verzichten, aber den mag ich eh nicht. Außerdem soll man sich ja vor Rohmilchkäse hüten - wobei das in Frankreich, wo es ja davon viel mehr gibt, nur die wenigsten interessiert, und die Babies da auch gesund auf die Welt kommen.

Dementsprechend mache ich mich mit Essen nicht verrückt, man muß in der SS eh schon auf so Vieles verzichten...

In diesem SInne, guten Appetit,
turbolotta

6

das problem beim räuchern ist folgendes: bei gekauften produkten weißt du nie wie gut das gemacht wurde und kannst nicht beurteilen ob das wirklich "fertig" gemacht wurde. normalerweise tuts ja auch nix, nur deinem wachsendem baby schadets wenn mal was drin is ...

wenn du dich zusammenreißen kannst lass es. oder vielleicht isst du ja ne pizza mit salami oder nen toast, baguettes oder sonstwas wo sie im ofen war, dann ist es unbedenklich ...

lg
sabrina (die sich heute eine pizza salami einverleiben wird! ;-))

12

hallo,

war heut beim arzt und habe mal gefragt, weil ich tox negativ bin. ich darf alles geräucherte ohne sorge essen. das räuchern macht die biester wohl hinüber.
also auch teewurst und schwarzwälder schinken:-)
nur halt kein steak medium oder tatar.
grüße

13

hallo erstmal
gerade sitz ich hier wie jeden abend und durchstöber des forum
und nun bin ich auf deinen beitrag gestoßen und kann nur soviel dazu sagen

ich bin schwanger in der 3 ss bei den beiden kleinen hab ich alles gegessen auch salami und schinken
und gerade jetzt sitz ich hier weil mich der heißhunger gepackt hat und beiß genüßlich in ein rohpolnisches

ich denk ess einfach wonach dir is du mußt es ja nicht übertreiben und gleich ein pfund essen

liebe grüße sybill18+2 + krümmelchen#baby

Top Diskussionen anzeigen