Beim Ultraschall vermessen... Panik war umsonst...

Hallo zusammen,

ich hatte vor ner Woche schon mal ein Posting reingesetzt, völlig am Boden zerstört. Immer war alles fein und auf einmal in der 29. Ssw bei der monatlichen Untersuchung war der Zwerg auf einmal zwei Wochen "zurück" in seiner Entwicklung und mein hoher Blutdruck und überhaupt... Ich schrieb letzte Woche schon, dass ich hoffe, dass der FA sich vermessen hat, was ja hier und da vorkommen soll...
Nun, nach genau einer Woche war ich heute wieder da... die Blutdrucksenker haben angeschlagen, soweit so gut... Ultraschall gemacht und siehe da - der Zwerg ist genauso groß wie er der Woche entsprechend sein soll, kein Wort von "zurückgeblieben in der Entwicklung" oder dergleichen... Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen... Aber andererseits war es eine Woche Sorge und Panik völlig umsonst... Da der Zwerg in einer Woche ja kein Wachstum von drei Wochen hinbekommen haben kann, hatte es wohl was mit der Ungenauigkeit beim Abmessen während des Ultraschalls zu tun ... und sowas macht mich dann doch ein wenig wütend, gerade, weil einen derartige Aussagen vom Doc "in der Entwicklung nicht zeitgerecht" doch völlig aus der Bahn werfen können...

Einen lieben Gruß von der, die da jetzt wieder entspannter ist, nur noch ein wenig brummelig über die Ungenauigkeiten die einem mitunter das Leben etwas schwerer machen *grins*

Silvia + Zwerg (30.Ssw für den Mama und Papa sich auf noch immer keinen Namen einigen können...)

1

Hallo, kann mich noch an dein Posting erinnern.
Ist ja super, dass es dem Baby gut geht.#freu

2

Hi Silvia!

Kenne das Gefühl nur zu gut.
Mir wurde fast das selbe letzte Woche gesagt.
Ich muss heute nochmal zum Fa weil mein kleiner Gnubbel über eine Woche zu klein ist.
Dieses warten ist echt ne Qual.
Hoffe das mir heute nur gutes gesagt wird.

Wünsche dir noch eine schöne Rest#schwanger schaft

Gruß luna + Gnubbel 30.SSW

3

Hm ja das kenn ich! Ich bin am MOntag die Treppe runtergeplumpst (nicht schlimm) und da ich eh Vorstellungstermin im Krankenhaus hatte haben die US bei mir gemacht. Auf einmal hieß es dass der Kleine 4 Wochen in der Entwicklung zurück wäre! #schock

Ich hab mir gleich gedacht dass das nicht sein kann und als sie dann noch mal US + Doppler gemacht haben kam raus dass der Kleine völlig in der Norm liegt... Jaja #schein

LG Yvi 36+6

Top Diskussionen anzeigen