HILFE Sodbrennen

Hilfe!!
Wer hat wirksame Tipps gegen Sodbrennen?? Heute Nacht wars kaum auszuhalten

1

basica soll super helfen ...aber man glaubt es nicht senf..wobei meine hebamme sagte nicht jeder frau....
ich kenne das auch...:-(( schlimm

2

Hey.......

ich werde nachts auch total oft wach weil ich das Sodbrennen nicht mehr ertragen kann....

Bei mir hilft Kaiser Natron total gut in nem bisschen Wasser aufgelöst... Gibts bei Edeka 95 Cent ist so ähnlich wie Salz... Schmeckt furchtbar aber hilft

Gruß Steffi + Scheißerchen #baby inside 26 SW

3

Habe hier mal im Forum gelesen:

Einen Löffel in Sesampaste (vom Türken) tunken und ablecken.

Keine Ahnung, ob's hilft.

Liebe Grüße
Kerstin #blume + #baby Alexander (*08.07.05) + #ei 19+5

4

Bei mir hilft Milch super gut. Soll aber das Sodbrennen bei einigen auch schlimmer machen. Probiers einfach mal aus.

LG

Nicky + #baby-girl (33+3)

5

Hallo!

Mir gings vor einer Woche so wie dir - ich hab gedacht ich übersteh die Nacht nicht #heul

Bei mir hat gut Milch und sehr gut Bifidusmilch geholfen :-)
Ich hab immer welche zu Hause - als Vorsorge #freu

Alles Gute für dich!!!

Lg, Sandra (37. SSW)

6

Bist schon soweit nach hinten gerutscht, keine Ahnung, ob du das noch liest:

Nachdem ich eine Laktoseintoleranz habe und Milch schon mal ausscheidet, bin ich nun bei Heilerde-Kapseln gelandet. Hilft gut und man kann soviele nehmen wie man will. Bei meiner ersten SS hab ich immer einen TL Natron in einem Glas Wasser verrührt und daran genippt. das hat auch gut geholfen, man muss es aber langsam trinken und es schmeckt nicht gerade aufregend.

Natron und Heilerde gibts in der Drogerie (dm, Budni, etc...) oder in der Apotheke.

LG,
Susa (36. SSW)

7

Vielen Dank für die Antworten, werde es gleich mal ausprobieren.:-D

Top Diskussionen anzeigen