Centrum Materna - Frage wg. Übelkeit!

Hallo zusammen,

meine Frauenärztin hat mir bei der ersten Untersuchung 3 Packungen von diesem Centrum Materna mitgegeben und gesagt ich soll davon 1 am Tag einnehmen. Ist Eisen, Folsäure, Jod etc. drin.
Mir ist morgens immer so schlecht - manchmal sogar den ganzen Tag über - und 2x war es mir so übel, dass ich mich auch übergeben musste.
Nun hat mir eine Bekannte erzählt, dass das auch an diesen Tabletten liegen könnte!

Wer hat damit ähnliche Erfahrungen gemacht und hat dann andere Tabletten eingenommen?
Sollte ich die vielleicht lieber weglassen und mir auch andere besorgen? Kann es wirklich daran liegen.
Ich möchte aber auch nocht, dass meinem Baby nachher irgendwelche wichtigen Vitamine/Stoffe fehlen.

Was würdet Ihr da denn jetzt machen?

Danke für Eure Meinungen.

LG
Lara & Mini (8.SSW)

1

also an den centrum liegt es nicht hab ich auch genommen aber konnte die nicht lange nehmen weil ich sie nicht runterbekomme und jetzt nehm ich brausetabletten aber schlecht ist mir immer noch!


lg trixi+maximilian im bauch 28ssw

3

Ach du liebe Zeit.

Mein Beileid, da hat es dich aber echt getroffen. Ist denn sonst alles in ordnung?


Bianca 8+3

2

DAs ist aber interessant.

Ich nehme auch diese Tabletten und ich habe den ganzen Tag Übelkeit. Heute ist der erste Tag an dem es ein wenig besser ist. Aber dass an den Tabletten liegen könnte ist mir nicht in den SInn gekommen.

Das wäre ja echt der Hammer.

HAt das bei dir auch erst mit der einnahme der Tabletten angefangen?

Liebe Grüße

Bianca 8+3

4

Hallo Lara,

die Übelkeit kann durchaus mit dem Eisen, welches in den Tabletten enthalten ist einhergehen. Probier die Tabletten doch am Abend einzunehmen, bei einigen hilft das.

Ansonsten brauchst Du wirklich schon Eisentabletten. Wie hoch ist Dein Hb-Wert im Mutterpass ? alles über 11,0 ist völlig ok. Darunter hat mir mein FA beim Ersten Kind auch Eisentabletten verschrieben, die ich nie genommen habe. Ich habs mit Kräuterblut (Reformhaus), Fleisch, roten Säften und SS-Tee hinbekommen, dass er in 4 Wochen von 10,8 auf 12,2 wieder hoch war... #bla
Aber bevor Du die Tabletten absetzt, sprich mit Deiner FA. Ich nehme bzgl. Folsäure und Jod aus der Apotheke "Folio". Da ist die Dosis genau richtig.

LG spriti (16.SSW)

5

hallo lara,

meine erfahrungen sind ähnlich.hatte auch das gefühl wenn ich die folsäure eingenommen hatte dass die übelkeit schlimmer wurde.hab sie dann einige wochen weg gelassen, was allerdings nichts brachte.die übelkeit hättest du sicher auch ohne die tabletten.aber ich würd einfach mal bei deinem fa nachfragen und mir was anderes verschreiben lassen.aber ich schätze mal durch die phase der übelkeit musst du wohl durch.hört meist mit 13.714.ssw auf.musste mich auch ständig übergeben und war zu nix zu gebrauchen.

lg jessi

6

Hi Lara,

ich habe das auch immer, das ich mich übergeben muss, wenn ich Centrum Materna genommen habe. Bei normaler Folsäure (Folio) habe ich das nicht. Also lasse ich diese blöden Dinger wech und nehme wieder das gute alte Folio ;-)

LG
Franziska
14. SSW

7

HA!!!!!! endlich mal jemand den es auch so geht..... dachte schon ich bilde mir das ein habe das sch... zeug einen monat genommen und immer wenn ich des genommen habe musste ich nach spätestens ner stunde alles was in meinen magen war wieder ans licht bringen... lass das zeug weg ... verträgst da auch was nicht... ernähr dich lieber gesund das brngt nix den ganzen tag so ein blödes gefühl zu haben.


gruß jud

8

hallo lara,

ich nehm auch centrum materna, und weil mir ebenfalls übel davon wurde, schluck ich die capletten immer abends bevor ich ins bett geh.

ich glaub nicht dass die übelkeit von eisen & co. kommt, hatte eher den eindruck dass das an der auflösung der tablette liegt - die haben ja doch eine ordentliche größe, und bei mir rebelliert der magen über soviel schwerstarbeit. war auch die ansicht meiner hautärztin, die hat sie mir damals für die stillzeit von #1 empfohlen.

wie gesagt, seit ich die tabletten abends nehm und die auflösung dann "verschlafe", hab ich keinerlei probleme mehr damit. bin auch sehr zufrieden, dass ich nur ein präparat nehmen muss, und centrum find ich #pro

lg
yvonne & theo (22 monate) & krümel inside (19+1)

Top Diskussionen anzeigen