Warum sind Magnesium-Brausetabletten schlecht ?

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Wenn Du keinen Durchfall hast, die Dinger gut verträgst und auch nicht stillen willst (wüsste eh nicht, was es damit zu tun hätte), dann würd ich die Tabletten weiter nehmen.

Hallo,

ich hatte mir die auch geholt und mein FA war nicht begeistert. Er hat mir dann andere aufgeschrieben.

LG Bunny #hasi

Hi
ich nehm ganz normale Brausetabletten - und warum sollen die denn bitte das Stillen beeinträchtigen???? Hab ich ja noch nie gehört!

LG Nita, 16ssw

Hi Anna,

danke für die Info. Da stimme ich Dir zu das man sich bei allen Medis mit seinem FA abstimmen sollte und der auch einen Blick auf die diversen freiverkäuflichen Medis werfen sollte.

Liebe Grüße
Bianca (SSW 23+2)

Danke euch allen (leider etwas verspätet) für eure lieben Ratschläge. Ich werde weiter bei meinen Brausetabletetn bleiben.

Danke vielmals.
Sylvia

Das ist auch richtig so! Hatte auch lange Problemen mit Magnesium Tabletten! Du musst drauf achten das die Tabletten kein Magnesiumoxid enthalten, dieser Stoff kann von Körper nur schlecht aufgenommen werden. http://www.magnesium-tabletten.org/
Auf der Seite hab ich letztesmal was darüber gelesen.

Gruß Sandra

Top Diskussionen anzeigen