21. SSW und nun Lippenherpes

Hallo,

bin heute morgen mit Herpesbläschen an der Unterlippe aufgewacht, das hatte ich noch nie!! :-[ #heul Doch, irgendwann als ich 5 Jahre alt war und dann nie wieder.

Ist das gefährlich in der SS? Werde meine Tochter (2) jetzt natürlich nicht abknutschen, aber vor allem mache ich mir um das Baby Gedanken. #heul

Gehe gleich mal in die Apotheke.

Grüsse, Swantje mit Johanna (2) und #ei (20+4)

1

Guten Morgen...ich habe das schon seit dem ich erfahren habe das ich schwanger bin...also seit ca 3 wochen...heute morgen war da auch schon wieder eins...#schmoll
Ist aber unbedenklich fürs baby...ich empfehle die Zovirax...ist echt supi das zeug und meine FÄ sagte das kann ich ruhig nehmen..ist ja zur lokalen behandlung....

Mit lieben Grüßen Sophie+ Krümel 6+2

2

Hallo Swantje,

das hatte ich in der bisherigen #schwangerschaft schon zweimal...Anscheinend ist unser Immunsystem geschwächter als sonst. Mein FA hat aber ebenfalls gesagt, man kann Zovirax ohne Bedenken anwenden.

LG
Sandra (16.SSW)

3

Hallo,

hatte es in beiden SS.

Mein FA meinte Zovirax soll man nicht unbedingt nehmen, es gibt da noch was anderes, ich glaub aus Melisse, das hilft super und ist ganz ohne Risiko.

Außerdem hat Herpes in der SS sogar einen Vorteil. Fieberbläschen sind für Neugeborene total gefährlich und wenn du es in der SS hast, bekommt Dein Baby Antikörper und ist geschützt :-)

LG Bunny #hasi + Maxi (3,5 J.) + #baby (31. SSW)

7

Hallo,

Danke für Deine Antwort, dann sehe ich jetzt mal das Positive darin. war in der Apotheke und nehme jetzt 5x täglich Aciclostad. Das ist auf jeden Fall schon sehr angenehm vom Gefühl her, spannt nicht mehr so und ist auch schon nicht mehr so geschwollen.
Grüsse, Swantje

11

Hallo!

ACHTUNG: Aciclostad ist das SELBE wie Zovirax! Es ist halt das nachgebaute Generika-Präparat, das das Zovirax nachahmt! Aber der Wirkstoff ist der Selbe...und mein FA hat mir auch abgeraten davon!

Kauf die lieber so eine Zinksalbe, die hat bei mir wirklich geholfen!

Liebe Grüße
Kathinka

4

Moin,
also jetzt im Mutterleib schadet der Herpes Deinem Baby nicht.
Von Zoviras in der SS kann ich Dir nur abraten, dieses sollte nur im letzten Teil der SS genommen werden (also kurz vor der Entbindung, denn da ist Herpes gefährlich fürs Baby).
Es gibt eine gute Creme mit Zink #gruebel Virudermin.
LG Karin #katze

5

Hallo Swantje,

ich habe leider auch vorgestern ein starkes Jucken an der Lippe gehabt und es war schon ein kleiner Kreis auf der Lippe zu sehen.
Ich habe mir noch nie irgendwelche Cremes wie z.B. Zovirax oder ähnliches draufgeschmiert sondern immer Lakritz gegessen :-p.
Jetzt denkst du bestimmt, die hat sie nicht mehr alle ;-) aber das hilft wirklich. Haben sie mal bei Galileo gezeigt und habe es dann mal ausprobiert. Da sind irgendwelche Stoffe drin, wo das direkt stoppt #pro !!!
Habe es wie gesagt immer schon so gemacht und mein Hausarzt benutzt selbst jetzt Lakritz und ist total begeistert #freu.


LG Milumil mit Kitana ( 4 ½ J. ), #baby Keanu ( 14 ½ Monate ) und #ei ( 6. SSW. ) #blume

8

Hmmm, ich liebe Lakritz, am liebsten mag ich Türkisch Pfeffer. Also richtig starke Sachen. Was isst Du denn? Kann ich zusätzlich ausprobieren, nehme jetzt Aciclostad, kein Zovirax.
LG, Swantje

10

Hallöchen Swantje,

ich esse Salzige Heringe oder Katjes Kinder. Eigentlich alles an Lakritz #hicks. Fand ich früher überhaupt nicht so lecker aber seit der 1. Schwangerschaft schon #augen.

LG Milumil #blume

6

Hör bloß auf! Ich bin gestern früh aufgestanden und hab son fettes Ding auf der Unterlippe bekommen. Als ob ich mit meiner Schwangerschaftsakne nicht schon genug gestraft bin.
Echt ätzend und aua!
Habs Mittwoch schon gemerkt. Aber die Salbe kam trotz allem zu spät auf die Lippe.#heul

9

Danke für Eure lieben Antworten und Tipps! Mal sehen, wie schnell der Mist wieder verschwindet!
Swantje

Top Diskussionen anzeigen