Wie oft Blutabnahme und Ultraschall?

Hallo !

Als ich meinen Mutterpass bekam wurde bei mir 1 x Blut abgenommen. Jetzt hab ich gehört, dass das bei jedem 2. Termin passiert. Muss das wirklich so oft sein?

Und noch was: laut Mutterpass stehen 3 Ultraschalltermine an.
Aber was passiert bei den Terminen dazwischen? Da will ich doch auch mein Baby auf dem Monitor sehen.....

Danke


Karin 11+1

1

Hi Karin,

mir wurde auch gesagt, dass ich bei jeder 2. Untersuchung Blut abgenommen bekomme. Keine Ahnung ob das sein muss.

Zum Ultraschall. Dir stehen offiziell nur 3 US zu. Mehr wird nicht von der Krankenkasse bezahlt. Wie dein Arzt diese Regelung handhabt ist allerdings glückssache. Meiner macht bei jeder Untersuchung einen Schall und möchte das auch nicht extra bezahlt haben. Ist aber eher die Ausnahme.

LG Stephy

2

Also, im Regelfall bekommst du alle 2 Wochen nen Pieks in den Finger, wo die Standardwerte (Eisen und sonstiges) kontrolliert werden. Insgesamt 3mal wird in der Regel "groß" Blut abgenommen, wo dann vorn die vielen kleinen Aufkleber in den Pass kommen. Das MUSS sein, wenn du sicher gehen willst, dass wirklich alles ok ist. Irgendwelche Grenzwerte kann der Doc dir nicht an der Nasenspitze ansehen. Daher finde ich das schon nicht unwichtig. Zwingen kann dich wohl niemand dazu.

3 US-Termine sind von Krankenkassenseite her vorgesehen. Gibt es zwischen den vorgesehenen Screenings Anzeichen für Probleme, werden natürlich weitere US gemacht, die die Kasse zahlt, weil der Arzt ja dann eine medizinische Begründung liefern kann. Wenn du darüber hinaus mehr willst, musst du mit deinem Arzt abklären, was dich das kostet. Meiner nimmt ne Pauschale von 100 Euro, dafür bekomme ich jedesmal Baby-TV inklusive 3D-Bilchen zum Mitnehmen.

Hoffe, ich konnte dir bissl helfen.

LG
Maus

3

Hallo Karin,

also bei mir wurde beim 1. Mal Blut abgenommen für die Antikörper Suchtest Kontrolle, für den Toxo Test und für einen HIV-Test.

Dann ewig lange nur das Finger-Gepiekse um zu sehen ob der HB Wert ok ist. Das wird auch nur jedes Mal gemacht, wenn der Wert beim letzten Mal nicht so gut war.

Letztes Mal wurde mir dann nochmal Blut abgenommen um nochmal die Antikörper zu kontrollieren. Sonst ist eigentlich immer nur das mit dem Finger dran, es sei denn, Du machst noch Tests ausser der Reihe.

Mehr als 3 US-Termine (die ja von der Kasse gezahlt werden) gibt es auch bei meinem FA nicht, es sei denn, ich zahle das selbst (pro US 25 Euro). Ich hab das anfangs fast jedes Mal machen lassen, weil es mich einfach beruhigt wenn ich mein #baby sehen kann. Jetzt, gegen Ende, lasse ich es nur noch 1x machen (entweder heute oder in 2 Wochen, mal sehen!). Dann war es das für mich!

Einen lieben Gruss
Julia (35. SSW)

4

huhu Namensvetterin;-)

also nein es "MUS" nicht passieren.
2 mal in der SS ist wichti. zu Beginn und im 3. Trimeon ca. 28. ssw machen die meisten nochmal, den 2. AK-Suchtest,
Evtl. machen es einige öfter, aber eigentlich besteht kein anlass dazu.

die Kassenleistung beinhaltet "nur" 3 US screenings.
wie viele dein FA macht, hängt ganz von ihm ab.
aber es werden nur 3 stk, bei einer komplikationslosen schwangerschaft von der KK bezahlt.
viele FAs bieten Babyfernsehen an.wo man am anfang eine Pauschale zahlt und jedesmal US bekommt, oder aber vereinzelnde US untersuchungen die du selber zahlen muss.
die preise variieren dort ganz stark,

zu den Terminen "zwischen" den US dort wird Blutdruck gemessen, urin und Vaginale Untersuchung ob alles ok ist:-).
lg sweathu

5

bin jetzt in der 18. woche (17+1).. und bei mir wuurde jetzt schon 2 mal blut abgenommen.. sowie auch urinuntersuchung....
ultraschalluntersuuchungen hängen von deinem arzt ab... ich habe ne total nette und habe jedesmal eine bekommen... normalerweise bekommt man 3, die werden von den kassen übernommen..
manche ärzte nehmen für zusatz ultraschall geld von den patienten.. da kommt es auch drauf an.. die preisspanne liegt da echt zwischen 15 bis 40 euro pro bild.. meine frauenärztin, die ich bei meiner 2. schwangerschaft hatte, hatte total mieses ultraschallgerät und wollte 40 euro haben pro extrabild....
meine neue, habe ja gewechselt nach meiner fehlgeburt, hat bisher immer ultraschall gemacht und nie nach geld gefragt....

bei mir wurde bisher nur ultraschall, blutabnahme und urin und gewicht und blutdruckuntersuchungen durchgeführt...

























6

Hallo
also ich war insgesamt jetzt schon 4 mal bei meiner FÄ. Heute das letzte mal jetzt gehts alle 4 Wochen nur dahin. Das erste mal wurde Urin genommen und nur Ultraschall geschaut, war ja erst 5SSW, das zweite mal wurde Blut abgenommen. Urin genommen und wieder Ultraschall. Und das ditte mal musste ich dann wieder Urin und auf den Stuhl zur vaginalen Untersuchung und wieder Ultraschall. Da wurde ich noch gewogen und Blutdruck gemessen. Und so wie es beim dritten mal ging, ging es heute auch über die Bühne. Hat aber heute schon gesagt das die nächstes mal kein Ultraschall macht, sondern erst wieder um die 20SSW rum. Mhm...Blut wurde also nur einmal genommen, mal gucken wann das nächste mal, ich mag das nämlich gaaaaaaar nid :-( . Naja. Muss ich halt zwei Monate jetzt warten....vielleicht hab ich dann direkt ein Outing dabei #freu

Alles Gute euch noch

Ramona + #baby 12+5ssw

Top Diskussionen anzeigen