Rasur? Dammmassage?

Hallo ihr Lieben!

Hab mal ne Frage! War heute baden und dann wollte ich mich im Intimbereich rasieren. Doch es ist fast unmöglich.#kratz Ich seh nicht mehr da runter. Bei der Geburt wär es doch besser oder? Rasiert zu sein! Denn beim nähen könnten Haare mitein genäht werden und Entzündungen verursachen? Oder? Aber wie ich mich rasieren soll bleibt mir fraglich.
Danach habe ich versucht mit Öl den Damm zu massieren. Doch auch das find ich sehr schwierig. Wer hat Erfahrung und kann mit Tips geben?
Lg Barbara 32 SSw

1

hallo,
also die damm massage kenne ich nur,das es der partner macht.(abe viele frauen,finden eh die massage unangenehm)

und rasieren,kann das dein partner nicht auch tun?also mein bauchi war zwar nicht so riesig,aber trotzdem hat mein mann, es dann nach ner zeit übernommen,weil ich nicht mehr sah,was ich da tat.
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu

2

Ja das hab ich mir auch gedacht! Wird er das nächste mal mal herhalten müssen#freu

3

Also ich hab mir 1 woche vor et das letzte mal da unten rasiert.
Habs bis zum Schluss immer selber gemacht. Ist doch kein problem. Hab mir entweder einen spiegel drunter gelegt und mich auf den badewannenrand gesetzt oder einfach nach gefühl rasiert und den bauch dann zur seite geschoben. (9. Monat war der Bauch 1,30m!!!)
Oder ich hab mich dann einfach mit nem Handtuch unterm hintern vor meinen Schlafzimmerspiegel gesetzt und mich am bett angelehnt. dann gings auch mim rasieren.

Und glaub mir, da wird dir nachher keiner haare mit einnähen!!!!!!!!!!! :-p
Du wirst ja nicht so viele und lange haare haben, dass man zöpfe mit machen kann ?!?!?!?!! ;-)

LG
sarah mit leah *24.01.2006 + #ei 9.ssw

4

Hallo Barbara!!
Bei meiner letzten bzw. ersten Entbindung hatte ich einen dammriss, der genäht werden musste.
Die ärzte haben mich dann rasiert und genäht. ich fragte den arzt, ob ich den dammriss hätte verhindern können, indem ich vorher regelmäßig dammmassage gemacht hätte.
er meinte, es wäre sowieso gerissen.
meiner meinung nach kann es aber nicht schaden, weil das gewebe bestimmt elastischer wird. ich würde meinen partner um hilfe bitten!!

alles gute!!gruss nilna 15.ssw.+5

5

herrlich finde ich gut, dass hier jemand das Thema anspricht!

ich sass nämlich vorgestern im Bad und habe geflucht wie ein Bauarbeiter, weil ich weder bei Rasieren noch beim Waschen irgendwas DA UNTEN gesehen habe, und das Baucheinziehen dann doch zu anstrengend wird ;)

Kam mir saublöd vor mit nem Handspiegel zwischen den Beinen auf dem Boden zu kauern....

Aber beruhigend, dass es Ihr das auch nciht anders macht ;)

6

Ohje, daran mag ich noch gar nicht denken #augen

Eine Freundin von mir hat sich zum Ende, als die Kugel immer
runder wurde, auf den Badewannenrand gesetzt und auch
dann einen Spiegel davor gehalten :-)

Geht ja nicht anders denke ich. Habe mal meinen Mann
gefragt, ob er das dann später bei mir macht, aber er hat
Angst mir weh zu tun, dass er mich ausversehen schneidet
oder so.

lG

7

ja also die sache mit dem rasieren... #augen:-[ schrecklich sag ich dir!

aber ich hab jetz ´ne variante gefunden, mit der ich glaube ganz gut klar komm:

du kennst doch sicherlich diese vergrößernden kosmetikaspiegel, auf einem ständer.
diesen stell ich mir auf den badewannenrand, kipp den spiegel in die position, sodaß ich mich untenrum ohne schwierigkeiten betrachten kann und los gehts...

meinen mann könnt ich auch ranlassen, er würde mich sogar mit vergnügen rasieren ;-) aber meine angst, daß er mich ausversehen verletzen könnte, is zu groß. *g*

außerdem wirst du doch im kh (bei bedarf) auch rasiert.




gruß
yamie 35. ssw

Top Diskussionen anzeigen