Wann gibt es den Mutterpass???

Hallo,

also ich hab am 22.12.06 positiv getestet. Und war am 27.12.06 beim FA. Das war allerdings nur eine Vertretung da meine FÄ natürlich im Urlaub ist.

Die nette Vertretung konnte eine leere Fruchthöhle sehen und bestätigtet mir auch mündl. meine ss. Ich bin heute 5+0. Zudem sagte die FÄ mir, ich soll nächste Woche dann zu meiner FÄ gehen, die macht dann den Rest und ich würde meine erste VU bekommen.

Bekomm ich denn da auch schon meinen Mutterpass wenn alles okay ist? Bekomm ich den nur wenn man das Herzchen sieht? Wann habt ihr den bekommen???

Danke für eure Antworten !!!

1

Ich war in der 7 SSW zum ersten Mal dort, man sah dann gleich das Herz schlagen, es wurde Blut abgenommen, Urin untersucht, Abstrich gemacht und beim nächsten Termin (4Wochen später) bekam ich meinen Mutterpass mit Testergebnissen und und und...
Ich denke die warten bis sie die ersten Blutergebnisse etc. haben!

LG Jasmin

2

SOOOO spät erst? Ist das normal? Ein Blutergebnis kann man doch auch am selben Tag bekommen, oder nicht???

4

Hallo und herzlichen Glückwunsch,
also ich habe meinen Mutterpass nicht beim ersten mal bekommen, mein Frauenarzt hat mir erst mal Blut abgenommen und hat auf die Ergebnisse gewartet, dann sollte ich eine Woche noch mal wieder kommen, da hab ich ihn dann bekommen.
Aber vielleicht ist es beim jedem Arzt auch anders bei mir wars halt so.
Wünsche dir viel Glück in deiner Schwangerschaft und alles liebe.
Liebe Grüsse Guilia

3

Hallo,

also ich hab am 27.11. Blut abgenommen bekommen und den Mutterpass am 05.12.06 abgeholt da war in der 6. Woche. Sollte einfach so zwischendurch reinkommen und ihn holen.


liebe Grüße
bellababy

5

bei mir wurde die schwangerschaft in der 8. woche festgestellt. nach ultraschall, blutabnahme, untersuchungen etc... hab ich dann meinen mutterpass 1 woche später, bei den befundbesprechungen, bekommen.



lg
yamie 32. ssw

6

Hallo,

wie du bei den Posterinnen vor mir lesen konntest, ist das zeitlich meist unterschiedlich. Ausschlaggebend ist natürlich der Tag an dem die SS festgestellt wurde.

Die Mutterschaftspass erhälst du nachdem alle Test/ Labor gemacht wurden. Blutabnahme, Urin etc. pp., da diese Daten alle eingetragen werden müssen. Und der FA muss natürlich etwas auf dem US sehen können.

LG Nicole & #baby Erik (38. SSW)

Top Diskussionen anzeigen