ET +5! Ich dreh langsam echt durch!!!!!!!!!!

Hallo ihr Lieben!

Da wartet man ewig auf den imaginären ET und dann ist er da und was pasiert? NIX!!!!!!!!!!!!!!!!
Und das jetzt schon seit 5 Tagen!!!!! Trotz 2cm offenem Mumu und stark verkürztem Gbmh!
Ich könnte echt nur noch heulen. Die Maus hat einfach keine Lust sich auf den Weg zu machen. Und was wir schon alles an guten 'Hausmittelchen' versucht haben...... Eigentlich gibt es nix was wir noch nicht probiert haben!
Und dann das ständige Gefrage wann es denn endlich losgeht und ob sich denn noch nichts tut...................Ich will nicht mehr!!!!!!!!!!!!!!
Sorry für das Rumgeheule aber ich bin echt frustriert und der Gedanke an eine Einleitung am Dienstag macht die Sache auch nicht besser.

Hoffe euch allen gehts besser. Und ganz viele Glückwünsche an die Dezembi-Mamis die ihr größtes Glück schon im Arm halten dürfen!!!!!!

VLG

Caro + #baby Leonie ET +5

1

Ich weiss, es ist ein schwacher Trost, aber 60% der Kinder kommen NACH dem errechneten ET......

Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen das es bald los geht.
Kann gut nachempfinden, das die Warterei frustet...

LG
Kati

2

Hallo Caro!

Ich kann mich noch gut an eine andere Schwangere erinnern, die hier Ähnliches geschrieben hatte. Sie war ebenfalls über den ET und ihr Baby kam und kam einfach nicht... sie war sehr verzweifelt und hatte einfach keine Lust mehr.
Dass die Kleinen pünktlich zum ET kommen ist eher die Ausnahme. Die Berechnung obliegt einer Formel - aber wir Menschen lassen uns nur schlecht in Formeln quetschen!
Deine Püppi ist einfach noch nicht soweit! Aber sieh doch mal: heute ist *grübel* *Moment* Donnerstag! #hicks (ich bin irgendwie total durcheinander durch die vielen Feiertage...).
Donnerstag also. Und spätestens in einer klitzeklitzekleinen Woche hast du dein Baby im Arm! Ist das nicht toll? #freu Ich finde das sogar sehr toll! Hinter dir liegen 40 (!) lange Wochen! Was sind da läppische 7 Tage dagegen!? #liebdrueck

Ruh dich die wenigen Tage ohne Baby noch aus! Leg dich ungeniert und faul auf die Couch, lies vielleicht ein schönes Buch, geh vielleicht nochmal schnell zum Friseur! Schnapp die deinen Partner und geh spazieren. Oder geht abends nochmal chic Essen! Das werdet ihr spätestens ab nächster Woche nicht mehr so bald machen können ;-)
Oder geh zur Maniküre - gönn dir einfach was! Triff dich vielleicht nochmal mit deiner besten Freundin und quatscht über Gott und die Welt! Iss in Ruhe ein leckeres Eis mit viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Sahne #mampf geniesse einfach die ruhige, entspannte Atmosphäre, die dich momentan noch umgibt! #liebdrueck
Du wirst sehen, die letzten Tage werden fliegen!
Und bald, wirklich ganz bald hast du dein #baby im Arm und kannst es knuddeln, küssen, liebhaben #herzlich

Ich wünsche dir für die Geburt alles alles Gute! Du schaffst das schon! Und ruh dich wirklich aus! #liebdrueck

LG, Elke+Anna #blume

3

hi ,

ich weiß wie du dich fühlst .....unser kind kam 7 tage später :-)

wünsche dir noch viel glück , das es bald los geht !!! es passiert meist ganz unterwartet ...wenn man gar nicht mehr daran glaubt das es bald los gehen könnte :-)

mir haben die ärzte damals so ne kleinen kügelchen gegeben , irgendwas hämopatisches .....und promt ging es dann auch schon am abend los :-)

liebe grüße

4

Hallö,

kann dich auch so gut verstehen, habe alle 3 Kinder übertragen, jeweils etwa 12 Tage, das ist echt ´ätzend. Aber glaube mir, spätesten ET + 14 wir eingeleitet,dass heisst in noch nicht mal 10 Tagen hast du dein Baby.

Und wir anderen müssen noch soooo lange warten !

LG

Tanja 6,5,1 #baby17.SSW

5

Hallo.Ich bin jetzt ET+3 Tage,und mir gehts genau so.Aber mu
ss man warten.#heul
Elina+Steffen(6J)+#baby+3t.

6

Hi du,
ich kann dich gut verstehen, unsere Maus ist damals erst bei 41+0 gekommen und mir ist echt die Decke aufn Kopf gefallen in den Tagen davor. Einen Tipp (ausser es vielleicht (noch?)mal mit #schwimmer zu versuchen kann ich dir leider nicht geben. Sei versichert: es geht vorbei!!! #liebdrueck
LG

7

Hi

Mein Sohn ist gestern vor einem Jahr nach genau ET +11 gekommen.
Ganz von alleine und ohne irgendwie nach zu helfen. Er war vorher einfach noch nicht soweit und ich darüber auch gar nicht unglücklich, denn wer will schon wirklich ein Weihnachtsbaby haben.
Freu dich doch einfach, wenn sich der Abstand zwischen Weihnachten und der Geburt noch ein bisschen vergrößert - auch deinem Kind zu liebe.

Liebe Grüße

Maria

8

Hallo,
ich sehe es auch so, habe Geduld. Die ein paar Tage wirst Du auch noch meistern. Wie meiner Vorschreiberin schließe ich mich an: es ist doch besser wenn das Kind nicht so nah an Weihnachten Geburtstag hat.
Meine Hebamme hat mir auch empfohlen den Geburtstermin nicht genau an Freunde und Verwandte weiterzuerzählen. Lieber einen späteren Termin nennen, damit sie beim ET nicht anfangen zu nerven.
Ich finde es auch seltsam, daß bereits beim ET +8 schon eingeleitet wird. Oder möchtest Du, daß eingeleitet wird. Eigentlich wird zwischen ET +12 -+14 eingeleitet, wenn alle Babywerte gut sind.

Top Diskussionen anzeigen