3D Ultraschall auch bei VW-Plazenta?

Hallo!

Hat jemand 3D Ultraschall machen lassen, der eine Vorderwandplazenta hat?
Mein Frauenarzt sagte, das bei einer Vorderwandplazenta schlecht 3D gemacht werden kann und es würde keine schönen Bilder geben!

Hat jemand vielleicht 3D-Bilder trotz VW?

Danke
Trixiehaus 25SSW

1

Hallo Trixie,

ja, ich habe eine VW-Plazenta und es war nicht einfach einen schönen 3D US hinzukriegen, aber im Endeffekt hat es doch noch geklappt.

Schau mal in meine VK, da habe ich ein Bild, leider nur vom Film abfotografiert, da ich keine Bilder sondern "nur" einen Film bekommen habe. :-P Bin ganz happy *freu*

LG
Julia (30. SSW)

2

Hallo!

Das Bild sieht doch total gut aus, ich dachte man bekommt wirklich richtig schlechte Bilder, aber dein Bild ist doch voll schön.
Danke für die Antwort, nächste Woche habe ich einen Termin für 3D, hoffe mal das ich auch so ein schönes Foto bekomme.

4

Danke schöööön,

ach, selbst wenn es nächste Woche nicht so gut klappt, kannst Du es ja danach jeder Zeit wieder ausprobieren. Ich glaube bis zur 30. SSW klappt das noch ganz gut. Da hast Du ja noch ein wenig Zeit! ;-)

Einen ganz lieben Gruss und viel viel Spaß beim 3D. Ich bin sooo froh, dass ich das für mein Würmchen später mal gemacht habe.

LG
Julia

3

Hallo, doch das geht.
Bei der Feindiagnostik wurden auch 3 D Bilder gemacht. Und die waren total schön. Und in der 30 SSW hab ich auch wieder nen Termin zum 3 D. Also auf jeden Fall machen lassen, sind echt eine tolle Erinnerung und es geht.

Lg Janine 24 SSW

5

Wir haben auch ein 3-D-Schall gemacht obwohl ich eine Vorderwandplazenta habe. Es kommt ja immer drauf an wo genau sie ist. Wenn sie oben ist und das Kind mit dem Kopf schon nach unten liegt, kannst du trotzdem wunderbare Bilder haben.

Und, bei mir wurde beim 3-D festgestellt, dass ich gar keine VW sondern eine HW-Plazenta habe. ;-)


Tanja mit Krümel (31. SSW)

Top Diskussionen anzeigen