2. Schwangerschaft - sind eure Partner auch so gleichgültig?

Hallo,

ich bin mittlerweile in der 35.SSW mit unserem 2. Kind...im Gegensatz zum ersten mal interessiert sich mein Freund aber nicht das kleinste bißchen dafür, wie es mir geht oder dem Baby....da ich hierher ins Elsass zu ihm gezogen ihm, fühle ich mich sehr allein. Ich bin wirklich froh, daß ich euch hier im Forum habe! Es tut einfach gut, sich auszutauschen, aber ein Ersatz für Zuwendung vom Partner ist es natürlich nicht....wenn ich mit ihm drüber reden will, ist er genervt und meint nur, er sehe ja, daß alles okay ist mit mir, was ich denn will?!? Na toll! Ich weiß, es ist albern, aber wenn ich manchmal die Papas bei RTL "Mein Baby" sehe, z.B. Johannes am Freitag, werde ich noch deprimierter und denke, so gehts also auch...

So, danke fürs Lesen, es hat gut getan, das mal loszuwerden!

Liebe Grüße an euch alle!

Marion

1

Hallo,

gleichgültig ist meiner nicht - er tut manchmal aber so #augen

Wahrscheinlich gehen Männer nüchterner damit um als wir. Wenn du gut aussiehst, dann gehts dir wahrscheinlich gut und er muss nicht fragen. Wenns dir nicht gutgeht, dann wirst du als "ewig quatschendes Weib" wohl Bescheid sagen ;-)

Die Papas bei RTL sind nur für die Kamera so - da bin ich gaaaaanz sicher.

LG Marion

2

Hallo

Du mir gehts ähnlich wie die. Ich bin zwar erst im 3 Monat aber ich denke das spielt kaum eine Rolle wie weit man ist. ich bin 200 Km weit weg von zu hause, bin vor 4 wochen zu meinem Freund (20) gezogen habe dann erfahren das ich schwanger bin. Ich habe niemanden hier :-( wie du schon schreibst außer das Forum und die leute dort.

Mein Freund ist zwar sehr lieb zu mir aber manchmal denkt er doch glatt ich bin wieder wie früher und kann alles machen. ich glaube Männer können sich nur wirklich schwer vorstellen dass ihre Frau schwanger ist vorallem wenn noch kein Bauch zu sehen ist etc. #gruebel
Und irgendwie hat er die dumme angewohnheit immer dann wenn es mir sehr schlecht geht mit so blöden Diskusionen zu kommen #kratz das raubt mir echt den letzten nerv.

Man soll halt alles sein Hausfrau aber bitte nicht "nur" haubtsache deren Hemden sind gewaschen und gebügelt unds essen steht aufm Tisch, sexy gestylt,
und und und... Versuche mit deinem Mann zu sprechen vielleicht bei einem schönen Essen oder ihr kuschelt euch zusammen aufs sofa. Nutze den Moment wo du merkst dass er nicht gestresst ist hach..... könnte ewig weiter schreiben. Kannn nur sagen: Durchhalten!!! Kopf hoch!!! du bist nicht allein. #blume


Liebe grüße toffl #klee

3

hallo,

also ick kann mich nicht beschweren, meiner zeigt genau so viel interesse an der ss wie bei unserer tochter. wenn es mir nicht gut geht nimmt er unsere tochter und könnt mir etwas ruhe. das ist wohl von mann zu mann untrtschiedlich.

Lg,
Hsiuying + #baby May-Ling (15.7.06) & #ei im Bauch (11 SSW)

4

hallo,

mir geht es genauso wie dir, ich denke sogar viel schlechter.
ich bin seit fast vier jahren verheiratet, habe eine tochter bald 3, 1 sohn 1,1 jahre alt und nr. 3 kommt ungeplant am 22. dezember 06.

mein mann kümmert sich nur minimal um die wohnung, es muß so viel gemacht werden, kinderbett reparieren, teppich im schlafzimmer zurechtschneiden seit 1 jahr......... und noch vieles mehr. aber wenn einer seiner freunde was braucht dann ist er in windeseile vor ort und kümmert sich rührend um ihre wehwehchen auch wenn er eigentlich arbeiten muß, er arbeitet nachts als taxifahrer, macht jetzt aber ne ausbildung zum fahrlehrer.

manchmal denke ich an trennung aber was soll ich machen mit 3 kindern, wer würde sich schon um sie kümmern. also wenn er da ist spielt er mit den kindern, wechselt windeln usw. aber er steht so gegen 14-15.oo Uhr auf, was essen, mit kindern spielen und weg ist er. manchmal frage ich mich ob er auch durcharbeitet oder sich gerade mit seinen freunden amüsiert.

meine familie wohnt 200 km von uns entfernt und wir fahren so einmal im monat runter.

na ja, ist ein bißchen lang geworden, vielleicht fühlst du dich jetzt besser nachdem du gelesen hast wie es mir geht.

liebe grüße

dilek

und es gibt schlimmeres :-)

5

Hallo Marion - meiner ist auch so desinteressiert. Er fragt nie, er schaut keine Bücher an, er streichelt nicht den Bauch und wenn ich dann doch mal seine Hand drauflege, meint er er macht was kaputt!!!! Zu dem einen US-Termin habe ich ihn fast prügeln müssen und dann hat er sich nur mit meiner großen Tochter (nicht von ihm) beschäftigt. Wohne übrigens auf der anderen Rheinseite in der Nähe von Lahr. LG, Anja 24. SSW

Top Diskussionen anzeigen