Bitte mal lesen!!! Was löst Wehen aus???

Hi bin jetzt 38. Woche und kann einfach nicht mehr. Kind liegt richtig,also bekomme ich keinen Kaiserschnitt,aber normal kommen,das dauert ja noch 3 Wochen! Kennt ihr nicht irgendwelche UNGEFÄHRLICHEN Möglichkeiten um Wehen zu bekommen???
Hilft denn heiß baden oder ähnliches???
Seit bitte nicht zu streng mit mir,ich weiß das viele das nicht verstehen können!

P.S. Meine kleine wiegt über 3000g und ist groß genug!

Lg Dani+Maus38W#freu

1

sex kann helfen. die prostaglandine in der samenfluessigkeit kann wehen ausloesen, wenn das kind schon geburtsreif ist.
macht auch mehr spass als heisses baden und andere turnuebungen :-P

2

#sex


Viel Spaß ;-)

4

Ich kann dich sooooooo gut verstehen, bin auch in der 38. ssw und ich hab sooo kein Bock mehr. #schmollWäre auch froh wenn es mal langsam losgehen würde, habe auch immer mal wieder Wehen aber scheinbar nix erwähnenswertes. Lag auch schon zweimal mit vorzeitigen Wehen im KH und jetzt wo alle Medikamente abgesetzt sind tut sich nicht mehr wirklich was. Also so wie es aussieht müssen wir wirklich mal mit unseren Liebsten sprechen.#liebdrueck#sex...und dann hoffen das es hilft.

Lg Leidensgenossin Jules

3

Ich habe einen "Cocktail" zu mir genommen: O-Saft ein wenig Wodka und ein paar Tropfen Rizinusöl. Letzteres wirkt abführend, wirken kann´s aber nur wenn Du "wehenbereit" bist.
Ist dein Körper nicht soweit kannst du alles andere vergessen.
Ich wollte bei meiner Tochter auch nicht mehr......

Du schaffst es schon noch...

LG Heike

5

Du weisst aber schon, dass das Gewicht des Kindes nix mit der Reife zu tun hat?!
Das bei zu früher geburt vermehrt Schwierigkeiten mit Gelbsucht entstehen? Nur mal so zum bedenken. Größe und Reife eines Kindes sind 2 paar Schuhe.

Wenn Du natürlich Wehen fördern willst, streng dich an. Richtig Sport, locker spazierengehen bringt nicht viel, ne Bergwanderung doer so ist da schon besser ;)
Abends danach ein Gläschen Rotwein bei einem heissen Bad.

LG
Kati

6

Ich kann dich sooooooo gut verstehen, bin auch in der 38. ssw und ich hab sooo kein Bock mehr. Wäre auch froh wenn es mal langsam losgehen würde, habe auch immer mal wieder Wehen aber scheinbar nix erwähnenswertes. Lag auch schon zweimal mit vorzeitigen Wehen im KH und jetzt wo alle Medikamente abgesetzt sind tut sich nicht mehr wirklich was. Also so wie es aussieht müssen wir wirklich mal mit unseren Liebsten sprechen....und dann hoffen das es hilft.

Lg Leidensgenossin Jules

7

hi

ich kann dich so gut verstehen
ich hab noch 11 Tage
und ich mag auch nicht mehr
auserdem kann ich es kaum noch erwarten
bis ich den Kleinen endlich im Arm halte #huepf

ich bin auch schon am Überlegen
hab Montag ein ganz heißes Bad genommen
hat aber leider nichts geholfen.
Hab irre Senkwehen
aber nichts gescheites :-[

ich hoffe er kommt bald
ich trau mich nicht so richtig "nachzuhelfen"...

wünsche dir alles alles gute!
kati+bauchbewohner Et-10

8

#sex#huepf
hallo bin zur Zeit das 2. mal schwanger (18. SSW). Bei meiner ersten SS habe ich Mittags noch mit meinem Mann geschlafen und abends hatte ich Wehen (37. SSW). War zwar nicht gewollt, aber hilft sehr oft.

Also viel Spaß heute abend;-);-);-);-)#sex#sex#sex

9

Hi, also ich hab einen Tag vorm ET einen Wehentee getrunken und in der Nacht gings los. Aber wie gesagt, war halt auch die richtige Zeit. Ab der 38 SSW hatte ich auch keine rechte Lust mehr auf Babybauch und hab sehr viel Zimt überall mit reingemacht (Milchreis, Joghurt usw.) und jeden Abend warm gebadet, und wie schon meine Vorgängerinnen gesagt haben: viel Sex. Ich wollte keinen Coctail mit Alkohol trinken, deswegen hab ich mich für den Wehentee entschieden und der geht wie folgt.: Eine Stange Zimt, zehn Gewürznelken, eine kleine frische Ingwerwurzel (vohrer schälen), einen Esslöffel Verbenentee mit einem Liter kochendem Wasser überbrühen und ein paar Minuten ziehen lassen. Den Tee lauwarm über den Tag verteilt trinken. Wirkung erfolgt aber nicht prompt sondern nach ein bis zwei Tagen.
Ich kann Dich echt gut verstehen, aber sei Dir bitte im klaren, dass Du Deinem Kind nie wieder so nahe bist wie in der Schwangerschaft. Du wirst es nie wieder nur für Dich alleine haben. Wenn es also nicht klappt mit Tee und Co., dann genieße Eure Zweisamkeit noch ein paar Tage.
Alles Gute Euch beiden, Kerstin mit #baby (14SSW) und #schrei (14 Monate)

10

Hallo,

ich habe in der 37 ssw entbunden (ungewollt) hatte einen Abend bevor mir die Fruchtblase geplatzt ist ein halbes Glas Wein getrunken. Denke das es daran lag...

Alles Gute

Katja

Top Diskussionen anzeigen