Geburtshaus- muss man bezahlen?

Hallo.
Meine Frage steht auch schon oben.

Also, muss ich, wenn ich mich für ein Geburtshaus entscheide, für den Aufenthalt bezahlen oder wird das auch von der Krankenkasse bezahlt??

Vielen Dank für die Antworten.
Silvesterkind

1

hallo silvesterkind,

das musst du natürlich selbst bezahlen. die kasse übernimmt nur den normalen satz für eine KKH-geburt. alles was drüber ist (eine menge!) musst du aus eigener tasche zahlen.

lg, ally

2


Eine GH-Geburt ist viel preisgünstiger als eine KH-Geburt!
Denk nur an die Übernachtungs- und Verpflegungskosten, die ganzen Medis und das ganze Personal, das im KH anfällt.

Meine Krankenkasse übernimmt die GH-Gebühr von 400 Euro (GH Köln) komplett. Lass dir vom GH mal einen Kostenvoranschlag geben und reiche den bei deiner Krankenkasse ein.

LG sand8 (25+4)

3

wow, das ist ja irre. hier in frankfurt im geburtshaus muss man 750 € aus eigener tasche zahlen!

das sind ja enorme unterschiede. ich bin platt!

lg, ally

4

Jepp, die Frankfurter greifen da ordentlich in die Tasche! Meine KK meinte, dass sie max. 400 € für die Betriebskosten übernehmen und dass das Frankfurter Geburtshaus wohl im bundesdeutschen Vergleich das teuerste ist.

Wir gehen jetzt ins Markus Krankenhaus, das kommt dem Geburtshaus von der Atmospähre her am nähesten.

LG
awapuhi 38. SSW

weiteren Kommentar laden
6

ich hab mich jetzt erst in einem geburtshaus laaang und breit beraten lassen. die hebamme meinte, daß einige kassen sogar die gesamten (!) kosten übernähmen.
die BKK VBU zahlt sogar noch 6 tage längeren aufenthalt im geb.haus! zumindest wär das in "meinem" so.

lass dich einfach in solch einem haus beraten, an bessere infos kommst du nicht. ;-)



lg
yamie 26. ssw

7

Also, bei uns in der Nähe von Freising gibt es auch ein Geburtshaus, in Moosburg, München und Ausgburg. Meine Hebamme hat gemeint, es würde so zwischen 200 und 400€ kosten, was man meist selbst bezahlen muss.

Ich überlege auch, in ein Geburtshaus zu gehen, statt in einer sterilen KKH-Atmosphäre zu entbinden. Eventuell würde das auch meine Krankenkasse übernehmen (BKK Schwenningen).

***SIRIIA***

Top Diskussionen anzeigen